An die Mamas von 3-jährigen Jungs....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von eumele76 19.10.10 - 21:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen ob eure Kleinen basteln bzw. malen?

Samuel lässt malen und basteln, um es mal so auszudrücken.

Was er alleine spielt ist mit seinen Flugzeugen, ab und an mal Lego. Aber wenn er sagt das er malen möchte heisst das ich male und wenn ich ihm vorschlage das er auch was malt dann sagt er Nein. Basteln hab ich auch probiert, er schaut zu, macht dann zwischendurch was anderes und ich mach alles alleine.

Interesse daran hat er in dem Sinn, das er sich dann übers Ergebnis freut.

Wie ist das bei euch?

Er geht noch nicht in den Kindergarten, ist in der Schweiz erst ab frühestens 4, regulär erst ab 5 Jahren.

LG,
Nina

Beitrag von schwarzesetwas 19.10.10 - 21:31 Uhr

Hm... Malen und basteln geht manchmal.
KiGa geht alles, zu Hause ists anders.

Dafür bestimmt mein Großer, WAS und WIE ich mit ihm zu spielen hab.
Da hab ich dann aber keine Lust drauf...
Zumal ich immer nur einen bestimmten Bus beim Spielen nehmen darf.

Vielleicht ne Phase um einen Teil seines Durchsetzungsvermögens zu zeigen?!

Lg,
SE

Beitrag von semmelhase 19.10.10 - 22:48 Uhr

Also mein Sohnemann wird nun im Dezember 3
und er eifert seiner Schwester 4 alles nach.

Er bastelt wie ein großer,
hat mir grad die tage ein herz ausgeschnitten, und beklebt (ich hätt können weinen so sü ist es )
er macht mit midi bügelperlen tolle motive.
er malt wasserfarben, buntstifte, filzstifte ...
puzzelt gerne.
und spielt stundenlang mit seinen Autos von disney cars ;-)