Wickeltasche von rossman

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babygirl1987 19.10.10 - 22:49 Uhr

Leider ist heute meine wicketasche kaputt gegangen.... Nun hat meine Freundin gesagt die von rossmann soll ganz gut sein? Was meint ihr dazu (die sie schon zu Hause haben) bzw. Welche könnt ihr mir empfehlen?


Vielen dank und noch einen schönen Abend!!!

Beitrag von sabrinaa81 19.10.10 - 22:58 Uhr

Ich habe sie auch auf Empfehlung gekauft und ich muss sagen, ich bin enttäuscht.

Für mich ist zuwenig Platz vorhanden.
Du kannst drin 4 Flaschen in die Fächer stellen und dann halt Windeln und Feuchttücher reinpacken. Mit Wechselkleidung wirds schon eng.
Eine Wickelunterlage befinde sich auch noch drin.

Außen kannst du Flaschen oder eine Thermoskanne (kleine) in ein Fach stellen.

Ansonsten ist sind vorne 2 kleine Fächer (eins mit Reißverschluß und eins mit Magnet) und ein größeres längeres Fach mit Reißverschluß.
Dort passt aber nicht mal mein Portmonaie rein. Ich habe da den Schlüßel und Taschentücher drin.

Naja, mein Fazit ist, wenn man nicht viel mitschleppt, reicht sie aus.

Beitrag von franzi510 19.10.10 - 23:00 Uhr

Hallo!
Ich habe noch die "alte" (die blaue) Wickeltasche von Rossmann... Vom Design her ist die neue natürlich zig-Mal hübscher, aber ich bin sehr zufrieden... Für den preis würde ich sie mir (wieder) kaufen ;-) (haben sie damals geschenkt bekommen)... Auch innen passt gut was rein... Habe vorne in dem Fach die Sachen zum Wickeln drin und in dem hinteren Trinken, Essen... etc.. Was eben so dazu gehört ;-)
Liebe Grüße
Franzi mit Marie Felina (*29.10.09)

Beitrag von alkesh 20.10.10 - 08:17 Uhr

Ich frag mich gerade was die erstantwortende Userin so alles mitschleppt #kratz

Ich hab auch noch die Blaue und finde sie völlig ausreichend, meistens nehm ich sie schon gar nicht mehr mit weil alles was ich brauch auch in meine Handtasche passt ;-)

Ich hab sie gerade gestern gepackt weil mein Sohn heute zu einer Freundin geht für ein paar Stunden, ich hab drin: 4 Windeln, ein Spucktuch, ein Lätzchen, einen Body, eine Hose, einen Pulli, ein Schlafanzug, Creme, Zäpfchen, Schnuller, Feuchttücher, die Wickelunterlage, Taschentücher, ein Gläschen und das U-Heft (hab ich da immer drin damit ich es nicht wieder verlege ;-)) und es ist noch etwas Platz ;-)

Für den Preis ist sie unschlagbar, wie ich finde...nie nicht würde ich mir eine Tasche Kaufen die über 100 € kostet, erst kürzlich wieder gesehen #augen

LG

P.s. mein Sohn ist Flaschenkind, wir hatten also früher auch Thermoskanne, Milchpulver und Flasche mit!

Beitrag von haseundmaus 20.10.10 - 08:37 Uhr

Hallo!

Ich hab das Vorgängermodell von der jetzigen Tasche vom Rossmann und bin sehr zufrieden. Wir nutzen sie jetzt über ein Jahr und da ist kein bisschen was dran, die hält einiges aus. Ich find sie super. Ich geh davon aus, dass die aktuelle Tasche auch eine gute Qualität hat.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 1 Monat #sonne

Beitrag von tanjawielandt 20.10.10 - 08:41 Uhr

Ich hab auch die blaue von Rossmann und die ist auf jeden Fall groß genug.
Allerdings schleppe ich auch nicht den halben Kleiderschrank meiner Tochter mit.
Meistens reicht mir eine ganz normale Umhängetasche.
Meine von Rossmann werde ich deshalb wieder verkaufen.

Beitrag von carana 20.10.10 - 09:16 Uhr

Hi,
ich bin ein kleiner Wickeltaschenfetischist und habe unter anderem die von Rossmann und die von dm. Die von Rossmann war mir auch zu klein, im Vergleich zu der von dm. Kommt aber auch drauf an, was man macht, wir sind immer lange und viel unterwegs.
Die von dm scheint größer zu sein, da bekomme ich einfach mehr rein.
Lg, carana

Beitrag von strahleface 20.10.10 - 10:12 Uhr

Hey,

wahnsinn wie unterschiedlich jede Frau ist. Wieso in aller Welt ist Euch die Tasche zu klein? Ich habe auch die blaue (alte?) von Rossmann und mir ist sie meistens zu groß, sodaß ich nur eine Handtasche oder Rucksack mitnehme. Ich brauche zum Wickeln doch bloß Windeln, Feuchttücher und eine Wickelunterlage. Ersatzklamotten habe ich nur ein einziges Mal benötigt. Ich denke tatsächlich, daß es jeder für sich selber entscheiden muß. Ich finde die Tasche auf Reisen super - wir fliegen jeden Monat mindestens 1x - da paßt dann wenigstens noch eine Decke und die ganzen Unterlagen plus Getränk und Essen, Spiele etc mit rein.

LG Strahleface #verliebt

Beitrag von sabrinaa81 20.10.10 - 10:50 Uhr

@all mit dem Vorgängermodell

ist euch mal in den Sinn gekommen, dass die blaue größer sein könnte wie die jetzige????????

Wieso urteilt ihr wenn ihr keine Ahnung habt wie die schwarze ist??

Und Babygirl wird bei Rossmann nicht mehr die Alte bekommen, sondern die Schwarze!!!
Und somit helfen ihr eure Erfahrungen nicht weiter.