Kinderwagenwann 4 Mo - über den Winter??? oder lieber Manduca??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mailjessi 20.10.10 - 08:53 Uhr

Hallo,

meine Maus ist jetzt 4 1/2 Monate alt. Ich frage mich gerade ob wir mit der Kinderwagenwanne über den Winter kommen?? Was meint ihr?

Wann fangen die Babies an im Wagen zu sitzen?

Falls ich nicht über den Winter komme, bin ich am Überlegen mir eine Manduca zuzulegen? ABER was ziehe ich ihr da an? Braucht man so ein Cape oder so?

LG mailjessi

Beitrag von carana 20.10.10 - 09:14 Uhr

Hi,
meine hat sich pünktlich an dem Tag, an dem sie 9 Monate alt wurde, hingesetzt. Sie saß sofort stabil und sicher - und ist dann zur "Belohnung" auch in ihren Sportwagen umgezogen. Passte gut, war Ende Mai, sie hat also pünktlich das schöne Wetter im Sitzen genießen können.
Wenn es jetzt in den nächsten WOchen aber schon richtig kalt wird, zieht sie wieder in die Schale zurück, da liegt sie einfach geschützter.
Lg, carana

Beitrag von schwilis1 20.10.10 - 09:25 Uhr

wir haben den winter komplett im Tragetuch verbracht. und iwr hatten so ein cape... eine mam deluxe wintercover. zewrg hatte immer nur hauskleidung an. nie ne jacke oder ähnliches. und er war immer schoen warm.
diesen winter werden wir es gneauso machen. naja ... wahrschienolich wird er mehr selber laufen wollen. aber das wird sich ja noch zeigen. ich glaub kiwa ist im winter noch ätzender als im sommer

Beitrag von fr.mahlzahn 20.10.10 - 09:35 Uhr

Hallo,
also ich persönlich hab zwar eine Manduca die ich auch klasse finde, aber im Winter wenn es glatt ist, werde ich die mit Sicherheit nicht benutzen. Hab da viel zu viel Angst hinzufallen.
Kiara ist jetzt 6 Monate alt (morgen) und ich werde sie so lange wie möglich in der Wanne lassen, ist aber wohl nicht mehr lange, sie ist bald zu groß. :-)
WErden einen Fußsack kaufen und dann gehts in den Buggy mit Liegefunktion. Was solls. Ist mir sicherer.

LG

Beitrag von blockhusebaby09 20.10.10 - 09:58 Uhr

unsere Maus ist knapp 7 Monate aber bleib definitiv noch in der Wanne übern Winter,warscheinlich auch noch im nächsten Winter.
Wenn sie dann sitzen kann darf sie natürlich auch in der Wanne sitzen,
gesichert mit einen Gurtgeschirr.
Den Sportwagen hab ich bei Emma (heute 4) erst nach dem 2. Geburtstag genommen.
Das Tragetuch verwende ich auch hin und wieder gerne im Winter
aber nie bei Glätte#nanana

Ganz liebe Grüße.