Bin umgestiegen, was mache ich mit den noch 2 vorhandenen Blistern??

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von adventicia 20.10.10 - 09:08 Uhr

Morgen!
Ich bin von Cerazette auf Valette umgestiegen! Habe die Cerazette nicht vertragen!:-( Jetzt habe ich noch 2 Blister hier, sie sind beide einzelnt verpackt... was mache ich jetzt damit??

Lg
Nicole

Beitrag von cathrin84 20.10.10 - 10:13 Uhr

Hey,

also ich kann dir zwar nicht weiterhelfen#schein, aber ich würd dich mal fragen wollen, welche Nebenwirkunken mit der Cerazette hattest?

Ich habe gestern die erste Cerazette genommen und hoffe, dass mir nichts passiert#zitter

Aber ich denke (zurück zum Thema), du kannst die Streifen bestimmt in der Apotheke entsorgen lassen.

LG,
Cathrin

Beitrag von adventicia 20.10.10 - 10:21 Uhr

Morgen!
Bei mir zeigen sich nach einigen Tagen übelste Stimmungsschwankungen! Von es ist alles gut bis es ist alles so schrecklich.... ganz ganz schlimm... und erst wusste ich nicht was mit mir los ist, bis ich dann irgendwann drauf gekommen bin das es von der Pille kommen könnte! Habe sie abgesetzt und es ging mir von Tag zu Tag besser....die brauche ich echt nicht mehr ich fahre mit der Valette wesentlich besser!!!

Lg
Nicole

Beitrag von cathrin84 20.10.10 - 13:31 Uhr

Urgs,

danke für deine Antwort, dann hoffe ich mal, dass ich verschont bleibe von solchen Stimmungsschwankungen (mein armer Mann;-))

Aber wenn du jetzt mit der Valette prima zurecht kommst, ist es ja super...

Mal sehen, wie sich das bei mir entwickelt....#zitter

LG,
Cathrin (deren Sohn auch Len heißt, aber das Thema hatten wir ja schon mal:-D)

Beitrag von adventicia 20.10.10 - 13:43 Uhr

Solche Nebenwirkungen können vorkommen müssen es aber nicht!!! Du wirst sicher davon verschont bleiben....zumindest gehen wir jetzt mal davon aus!!!

Ja mit der Valette gab es nie Probleme!#pro Deshalb nehme ich sie jetzt auch wieder...

Lg
Nicole
(Mein Len und sein Bruder haben jetzt ausgeschlafen und nachher geht es zum Babyschwimmen).....:-p

Beitrag von anka8110 20.10.10 - 10:30 Uhr

Hallo,
pack sie in die Blumen.
LG anka #huepf

Beitrag von adventicia 20.10.10 - 10:53 Uhr

Hi...
Ist zwar schade, aber was bleibt mir großartig anderes übrig!!!
Lg
Nicole

Beitrag von lilja27 20.10.10 - 14:56 Uhr

HUHU

Nimm sie doch mit der packung komplett mit beim nächsten frauenarzt besuch und geb die dort ab, dann haben die mal was da wenn jemand dringend was brauch z. b. um einzelne tage zu überbrücken wenn eine das implanom will oder wie auch immer.

Auch in der Apotheke kannst du sie abgeben.

Ich hab die cerazette nach 11 wochen abgedeckt, hatte 8 wochen davon zwischenblutungen und nahezu tgl kopfschmerzen, und Übelkeit.

Lg