Eintrag im Mutterpass- VT-4?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mff 20.10.10 - 09:35 Uhr

Guten Morgen,

war gestern wieder bei VU gewesen und es wurde im MuPass unter vagn. Untersuchung folgendes eingetragen:
CK verkürzt, MM Fidu, VT-4
Was sie mir sagte ist, dass der GMH verkürzt ist und der MuMu 1cm offen...
ok soweit alles klar.
Was heißt nun aber dieses VT-4?!

Kann mir jemand weiterhelfen?

#danke schon jetzt.

LG mff (heute noch 36.SSW)

Beitrag von sihu 20.10.10 - 09:51 Uhr

Ich nochmal, VT-4 bedeutet demnach dass, das Köpfchen noch nicht im Becken (etwas über dem Schambein) ist.

Beitrag von mff 20.10.10 - 10:14 Uhr

Ok.. erst mal Danke..
hab versucht mir das mal anzusehen...
Auf Seite 23 meine ich eine "bildliche" Antwort gefunden zu haben. :-p

LG mff

Beitrag von sihu 20.10.10 - 10:17 Uhr

Gerne, also auf Seite 237 (2 Seiten runterscrollen) ist noch eine gute Zeichnung. Da kann man das gut sehen kann mit dem -4 (also wo das Köpfchen dann ist).

Lg

Beitrag von mff 20.10.10 - 10:20 Uhr

Ja genau... Seite 237 meinte ich, nicht Seite 23. DANKE! ;-)

Ist aber schon normal in der 36. bzw. 37.SSW ?!
ODer ist das noch zu früh?

Was meinste?
lg

Beitrag von sihu 20.10.10 - 10:26 Uhr

Also soweit ich das weiß, ist das normal.

Bedeutet ja, das dein Zwerg den Bezug zum Becken aufgenommen hat, hast du denn Senkwehen?

Lg

Beitrag von mff 20.10.10 - 10:33 Uhr

Ab und an leichte Mens-artige-schmerzen bzw. Rückenschmerzen...
das war es dann aber schon..

Gehe davon aus, dass das Senkwehen sind.

Im CTG wurden gestern noch sog. Alvarez-Wehen festgestellt...

lg

Beitrag von sihu 20.10.10 - 10:50 Uhr

Klingt nach Senkwehen, ist doch klasse (wenn auch unangenehm).

Kenn das noch von meiner Tochter, bei ihr hatte ich das Gefühl das sie beim laufen jeden Moment rausplumpst.
Hatte bei ihr aber auch nur Mensschmerzen und Stechen am MuMu...

Beitrag von mff 20.10.10 - 11:08 Uhr

Liebe sihu,

Dank Dir noch mal für Deine Antworten.
Wünsche Dir noch eine weitere "einfache" und so weit es geht "beschwerdefreie" SS.

LG mff

Beitrag von sihu 20.10.10 - 12:23 Uhr

Liebe mff,

hab ich doch gerne gemacht.

Danke, das wünsche ich dir auch. Freu mich schon auf deinen Geburtsbericht nächsten Monat (und wünsche dir natürlich eine schöne Geburt).

Lg
sihu