40.Geburtstag was kochen Ideen ??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von bella07 20.10.10 - 09:51 Uhr

Hallo,
mein Mann hat bald Geburtstag und wir wollen eine kleine Feier machen.
Aber was kocht man den bei ungefähr 15 Personen .
Was macht Ihr denn so an Feiern ?
Danke

Beitrag von fensterputzer 20.10.10 - 11:00 Uhr

Meine beste Freundin feiert am 26. ihren 40.

Ich darf kochen und sie hat sich eine Grünkohlplatte gewünscht. Wir sind rund 20 Leute die kommen.

Es gibt also Grühnkohl, Bregenwürste, Salzkartoffeln und dazu traditionell Bier. Als Dessert mache ich eine Käseplatte.

Beitrag von froeschle1 20.10.10 - 13:04 Uhr

Hallo Bella,

so viele Möglichkeiten. Kommt darauf an ob alle gemeinsam am Tisch sitzen und essen oder ob es eher ein Buffet oder Fingerfood sein soll.

Buffet:
-Häppchen mit Lachs, Käse, Schinken ect. natürlich alles schön dekoriert
-Spiesse mit Hühnerfleisch
-Spiesse mit Tomate und kleinen Mozarella
-Spiesse mit Hackfleischbällchen
-Spiesse mit Trauben und Käse

Vorteil kann alles ohne Messer und Gabel verzehrt werden

Suppenküche:
-verschiedenen Suppen und Brot z. B. Kürbissuppe/Gulaschsuppe/Sellerieschaumsüppchen

und danach einfach noch Käse und Wurst servieren dazu stellen (wer noch was Festes mag)

Braten:
-Salzbraten
-Leberkäs aus dem Ofen
-Kasseler im Blätterteig
-Würstchen im Schlafrock und dazu frische Salate

Würste:
Paprikawürste mit Sauerkraut und Brot

also mir fallen da 1000 Sachen ein. Kommt halt auch ganz darauf an was für Leute das sind und was für Erwartungen da sind. Und.....wieviel Geld und Zeit ihr investieren wollt.

LG, froeschle1