Akne...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von helele 20.10.10 - 10:00 Uhr

Hey ihr lieben,

Habt ihr auch seit dem ihr Pille/Nuvaring abgesetzt habt soviele Pickel bekommen?? Hatte in meiner Pubertät nicht soviel Akne!Bei mir ist das gerade ganz schlimm, wenn ich meine Tage letzte Woche nicht bekommen hätte würde ich ja drauf tippen das ich schwanger bin. Hatte sie einen Tag später bekommen dann nur 2 Tage richtig und dann am 4 Tag war sie schon wieder ganz weg und normalerweise hab ich 5 Tage volle Blutung.
Hab am NMT auch getestet aber der war negativ.
Außerdem ist meine Brust auch kleiner geworden seit dem ich abgesetzt hab :-(!
Ging es jemandem auch so und war dann schwanger? Meine Schwiegermutter hatte auch am Anfang noch ihre Tage bekommen und war nur zu kontrolle beim FA und ihr wurde mitgeteilt das sie schwanger ist!

LG :-D

eure
helele

Beitrag von schne82 20.10.10 - 10:06 Uhr

also seitdem ich die Pille abgesetzt habe, habe ich mega viele Pickel, aber überwiegend Dekollete und Rücken, im Gesicht nur vereinzelt, aber auch mehr als sonst finde ich.

Beitrag von luje 20.10.10 - 10:08 Uhr

Habe im April die Pille abgesetzt und sehe teilweise immer noch aus, wie ein pubertierender Teenager.

Der Körper braucht ja auch erstmal Zeit, die Hormone abzubauen!

Beitrag von lucas2009 20.10.10 - 10:14 Uhr

Wann hast den den abgesetzt. Der Körper braucht oft bis zu 6 Monaten bis sich die Hormone wieder "eingestellt" haben.
Wäre also nicht ungewöhnlich.
LG

Beitrag von helele 20.10.10 - 10:18 Uhr

Hab vor ca 2 Monaten abgesetzt! Ich weis ich klammer mich an jeden noch so kleinen Strohhalm aber eine schwangerschaft ist doch auszuschließen, oder?

LG

Beitrag von x-janina-x 20.10.10 - 11:13 Uhr

Puuuh - da kann ich nicht nur ein Lied sondern eine ganze Symphonie singen ... #augen
Ich habe von 3 1/2 Jahren von Pille auf Hormonspirale gewechselt und hab dann durch die Hormonumstellung so schlimm Akne an Rücken und Dekolleté bekommen, dass ich über ein JAhr lang richtig fiese Medikamente nehmen musste. (Daher musste ich auch zwei Jahre meinen KiWu verschieben, da sonst Missbildungen aufgetreten wären). Die Narben (die übrigens riiiesig sind #aerger) werden mich wohl ein leben lang begleiten ...

Falls es nicht weg geht, geh lieber sicherheitshalber schnell zum Hautarzt - vielleicht kann man im Anfangsstadium mit Salben noch was machen ...

Ich drück dir aber erstmal, die Daumen, dass es nicht so schlimm wird wie bei mir. #liebdrueck