Baby Born

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 6woche.1 20.10.10 - 12:14 Uhr

Hallo Zusammen



Wir waren heute einkaufen und dan sah ich eine Baby Born die gerade heruntergesezt war. Auf der Verpackung steht ab 3 Jahren. Alessa wird am 16 Februar 2 Jahre alt. Jetzt weis ich nicht ob ich Ihr die Puppe schon dieses Jahr zu Weihnachten oder Geburtstag schenken soll (die Funktionen wie Pipi machen oder Brei füttern könnte man ihr ja zu einem späteren Zeitpunkt erklären) oder sollen wir noch 1 Jahr abwarten? Was meint Ihr?





Lg Andrea die als kleines Kind die genau gleiche Baby Born hatte und sie über alles liebte, mit Janic,Joel und Alessa #verliebt

Beitrag von pegsi 20.10.10 - 12:17 Uhr

Klar kann sie damit schon spielen. Unter 3 dürfen die Kinder doch fast nur auf der Krabbeldecke liegen, wenn man nach den Herstellern geht. ;-)

Beitrag von pabea16 20.10.10 - 12:29 Uhr

Hallo,

ich würd sie ihr auch zu Weihnachten schenken. Meine Maus hat auch bevor sie 1 Jahr geworden ist die Little Baby Born bekommen und die ist ab einem Jahr. Jetzt muss sie überall mit hin und sie freut sich wenn sie sie sieht :-)

Das Alter steht für die Funktionen und wenn sie die noch nicht versteht ist doch nicht schlimm...es gibt auch Puppen die das alles nicht können!

Ist ein tolles Geschenk :-)

Beitrag von jessy-77 20.10.10 - 12:45 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat auch seit kurzem ne Baby Born als Junge bekommen. Er hat sie bekommen, da Mama schwanger ist;-).
Er ist total begeistert und füttert, gibt Flasche, legt schlafen, trägt rum was das Zeug her gibt.


Lg jessy-77
mit Luka 22 Monate und Bauchzwerg 12 Woche#verliebt