Alvi Mäxchen.. schaut mal..

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von xxidaxx 20.10.10 - 12:38 Uhr

Hallo liebe Urbis,

http://www.baby-markt.de/index.php?

Hab mir gerade das Modell in Gr. 50/56 bei Amazon bestellt.. Nur jetzt frag ich mich, ob ich alles richtig gemacht hab, oder ob es doch "bessere Alternativen" gibt?!? Ich hab immer nur was von Schlafsäcken gelesen und irgendwo bin ich mal drauf gestoßen, dass die von Alvi gut sein sollen.. Nur wer hat mit den Erfahrungen gemacht und ist zufrieden? Und was zieh ich dem kleinen Zwerg in dem Sack an? Unsere Hebi meinte "eine Windel ist ausreichend.." Aber meiner Meinung nach, sollte er doch noch n Body anhaben?!? Oder nicht?
Über Antworten von euch freu ich mich..

LG Ida

Beitrag von incredible-baby1979 20.10.10 - 12:52 Uhr

Hallo,

wir hatten auch das Babymäxchen und waren sehr zufrieden damit.
Bei diesem System besteht ja aus Innen- und Außenschlafsack, beides ziehst du deinem Mäuschen an.
Julian trug neben der Windel auch noch einen KA-Body unter dem Innenschlafsack bei 16 Grad Zimmertemperatur und es hat genau gepasst.

Allerdings hatten wir das Babymäxchen anfangs schon in der Gr. 56/62, 50/56 erschien mir viel zu klein.

LG,
incredible mit Julian (18,5 Monate)

Beitrag von carana 20.10.10 - 12:52 Uhr

Hi,
die von Alvi sind gut, es gibt aber baugleiche Modelle, die genauso gut sind, z.B, immer mal wieder bei real.
Ich würde immer einen Body über die Windel ziehen. Ansonsten - gerade am Anfang machen die Zwerge ja noch in jede Windel. Der Body hält die Windel da, wo sie hin gehört. Sonst hast du die Sch... ganz schnell im Schlafsack verteilt.
Unsere hat im Moment einen dicken Alvi-Außensack und einen KA-Body an. Das Fenster ist jede Nacht offen. Unser Schlafzimmer kühlt fast gar nicht ab. In unserer Ferienwohnung hat sie dagegen Schlafanzug und tlw. Außensack und Innensack an, da es hier recht kalt wird nachts. Aber das hast du schnell raus.
Lg, carana

Beitrag von mff 20.10.10 - 12:55 Uhr

Hallo Ida,

ich habe mir auch einen Alvi Mäxchen Schlafsack zugelegt.
Habe ihn allerdings in der Sondergröße 56/62 gekauft.
Habe im Internet und auch von Bekannten nur GUTES darüber gehört.
Ich werde untendrunter wohl noch einen Body (kurz oder lang) anziehen. und dann eben das Innensäckchen und das Außensäckchen drüber.

So sind meine Vorstellungen.

Gewaschen ist auch schon alles... ;-)

LG mff (36.SSW)

Beitrag von xxidaxx 20.10.10 - 12:58 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten.. Ja so seh ich das auch mit dem Body (er hält die Windel da wo sie hin soll)

Die Klamotten sind auch schon gewaschen.. und das Mäxchen kommt vorausichtlich am Samstag.. kann dann mein Mann waschen ;-)

Liebe Grüße Ida