fussballspiel

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von alpenmama 20.10.10 - 12:55 Uhr

heute abend bei einem fussballspiel um halb 7, bei momentanen 3 grad, in normalen trikots:

da lieber langarmshirt und strumpfhose dazu, oder?

Beitrag von gr202 20.10.10 - 13:15 Uhr

Langarmshirt wäre bei meinem Sohn - 8 - ok, aber bloß keine lange Unterhose (obwohl Robben doch auch immer eine trägt).

Wenn er fällt, dann ist die Hose durchgehend naß, also lieber nackte Beine. Und danach sofort unter die Dusche!

Gruß
GR

Beitrag von bluehorse 20.10.10 - 13:45 Uhr

Langarmshirt (Fleece) bekommt mein Sohn zum Spiel bei dem Wetter auch an. Strumpfhose würde er keine anziehen. Lange Unterhose (Skiunterwäsche) ist aber ok für ihn.

Beitrag von frech1995 20.10.10 - 15:58 Uhr

Wir haben generell im Verein Langarmtrikots. Die Vereine sind der Meinung, dass man im Sommer eher die Arme hochkrempeln kann als im Winter annähen *g* Recht haben sie!

Ansonsten haben wir, sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen, Kinder dabei, die unter den Hosen entweder lange Skiunterhosen tragen oder Leggins. Letzteres find ich eigentlich besser. Strumpfhosen geht bei den Kindern überhaupt nicht. Viele spielen auch nur in kurzen Hosen.

LG!
Chris

Beitrag von s30480 20.10.10 - 20:08 Uhr

Jetzt ist es zwar schon zu spät, aber wir ziehen ein langärmliges Funktionsunterhemd an unter das Oberteil, und wenn es sehr sehr kalt ist dann eine lange Unterhose in Hosenfarbe, bei uns schwarz und die ist dann auch schwarz, aber bei anderen Trikotfarben ist das schwierig, dann würd Luke die auch nicht anziehen... beim laufen frieren sie ja nicht so, aber die Arme werden sicher weniger bewegt als die Beine ;-)
Aber unserer ist sowieso absolut unempfindlich gegen Erkältungen...
LG Sandra