Schmierblutungen, aber keine Mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von loba64 20.10.10 - 13:15 Uhr

Hallo zusammen,

bin neu hier und auch schon etwas älter.

Eigentlich habe ich keinen Kinderwunsch mehr, hatte allerdings ungeschützten Verkehr. Ich bin 2 Tage über NMT, habe aber schon 4 Tage lang Schmierblutungen, die noch nicht mal in den Slip gelangen, sondern nur durch Ertasten feststellbar sind. Ein SST (25er; kein Morgenurin) war heute negativ.

Ich habe die ganze Zeit aber das Gefühl, dass die Mens bald kommt (Unterleibsziehen). Es ist aber so, als hätte ich "Ladehemmung".

Habt ihr Erfahrungen mit solchen Symptomen? Im Moment habe ich mich noch nicht hinreichend darüber informieren können, was Grund für diese Schmierblutungen sind. Irgendetwas Hormonelles denke ich...Komme ja auch schon bald in die Wechseljahre ;-). Allerdings hatte ich bisher nie Schmierblutungen irgendwelcher Art und bisher auch immer einen sehr regelmäßigen Zyklus.

Wäre dankbar für Eure Ideen. SS kann ich ja wohl nicht sein...sagt zumindest der Test.

Poste das hier, weil mir das Ki-Wu-Forum am geeignetsten erscheint.

Danke schonmal.

LG, Loba