ss-anzeichen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babett85 20.10.10 - 13:23 Uhr

huhu,
ich habe ein ziehn Bauch rechts und links, das gefühl von Druck im unter Bauch, übelkeit über den ganzen tag verteilt, vermehrter speichel und sodbrennen :(, schmerzen im unteren Rücken
ich find es komisch da ich erst nöchste woche meine Peroide bekommen müßte also in 5 Tagen und die beschwerden habe ich schon ca ne gute woche.
ab wenn kann man den testen


möchte es nur so zeitig wie möglich wissen da ich mit vielen keimen und gefährlichen vieren zusammen arbeite

Beitrag von saskia33 20.10.10 - 13:26 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles_Syndrom
;-);-)

Ich würde noch mindestens 2-3 tage warten,aber am besten wäre es wenn du bis zum NMT wartest

lg

Beitrag von sternschnuppe215 20.10.10 - 15:18 Uhr

ich hatte das fast immer nach ES bis zum NMT (war leider PMS)