Altersvorsorge - Was macht ihr und was zahlt ihr?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von cherry19.. 20.10.10 - 14:05 Uhr

Ich wollte mich um meine Altersvorsorge kümmern. Nur gibts da ja sooo viele Möglichkeiten.

Was habt ihr und was zahlt ihr im Monat oder Jahr?

Was wäre hier ratsam?

Ich danke für helfende Auskunft :-)

Beitrag von manavgat 20.10.10 - 14:14 Uhr

Diese Frage wird dich gar nicht weiterbringen, bzw. die Antworten nicht.

Wie alt bist Du? Bist Du gesetztlich rentenversichert? Was hast Du da an Rente zu erwarten? Hast Du eine Immobilie (oder mehrere)? Hast Du bereits eine Altersvorsorge und falls ja welche? usw. Bist Du angestellt, arbeitslos, selbstständig, was auch immer?

Du kannst Dich bei den VErbraucherzentralen beraten lassen. Das ist sicher zielführender.

Gruß

Manavgat

Beitrag von cherry19.. 20.10.10 - 14:29 Uhr

Danke

Beitrag von jurbs 20.10.10 - 22:10 Uhr

wir haben beide eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die mit Rürup kombiniert eine Altersvorsorge ergeben soll ... wir zahlen momentan sehr wenig - nur jeweils ca €300 im Monat ... außerdem zahlen wir in die Rentenkassen der jeweiligen Versorgungswerke (ist ja besser als gesetzlich) die Pflichtbeträge und stocken ggf mal auf ... ich zahl 5 euro monatlich an die betriebliche Altersvorsorge ... und wir zahlen das Haus ab - ne bessere Altersvorsorge gibt es in meinen Augen nicht!
Wenn wir im Lauf des Lebens etwas mehr verdienen und mehr übrig haben als grad, werden wir mehr sparen!