Fußsack für Fahrradanhänger??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von theda 20.10.10 - 14:36 Uhr

Hallo,

wir müssen ab Nov. morgens um 7.30 mit dem Fahrrad zum Kindergarten fahren. Dabei sitzen meine Mäuse im Fahrradanhänger.
Sollte ich hierfür Fußsäcke besorgen??
Oder reicht da auch ne schöne , warme Decke ??Was meint ihr?Und wie macht ihr das??

P.S. die Fahrt zum KiGa beträgt max. vier -fünf Minuten ..


DANKE

Beitrag von brynlie 20.10.10 - 15:26 Uhr

Hallo,

ich würde sagen, dass es drauf ankommt, wie ruhig sie sitzen. Spezielle Sitzsäcke sind normalerweise schmutzresistenter als einfache Decken und schwererer abzustreifen. VOn daher sind sie sicherlich günstiger für unruhige Kinder.

Warme Decken, in die man die Kleinen einwickelt sind billiger, aber u. U. halt schwieriger zu handhaben und müssen wahrscheinlich öfter gewaschen werden.

Aber prinzipiell ist gegen Decken nichts einzuwenden, wenn Ihr damit gut zurecht kommt.

LG,
brynlie

Beitrag von maggelan 20.10.10 - 15:30 Uhr

Unser Radweg war ca 15 Minuten.

Ich hatte ab Herbst immer ein Schaffell untergelegt und eine warme Decke zum zudecken genommen.

Fußsack hatten wir ganz zu Beginn, aber der war ständig total verdreckt von dem Schuhwerk und ist ständig mitsamt Kind nach unten gerutscht.
Das Schaffell und die Decke ist meiner Erfahrung nach die bessere Lösung.

Da man im Winter das VErdeck auch komplett geschlossen hat, ist das auch kein Problem, zumal die Kinder ja auch jahreszeit entsprechend angezogen sind.

Beitrag von rosalinde.x 21.10.10 - 09:31 Uhr

Hallo,

wir haben eine Decke verwendet - manchmal auch drunter. Nimm am besten eine waschbare Decke, da sie leicht verrutscht und bei Matschwetter auch schmutzig werden kann.

Manchmal haben die Kinder auch einen Schneeanzug angezogen - dann aber Jacke zusätzlich für den Kindergarten nicht vergessen....

Ein Fußsack ist unpraktisch, da die Kinder (dreckige) Schuhe anhaben.

Liebe Grüße