Senkwehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elimausi 20.10.10 - 14:50 Uhr

Hallo Ihr lieben,
Hab mal eine frage ob man die Senkwehen/ Vorwehen unbedingt spürt?
Also kann es sein das man das gar nicht mitbekommt?
Und ab wann hattet Ihr die und wie lange dauert es denn noch bis zur Geburt?

Beitrag von simonesven 20.10.10 - 14:57 Uhr

Oh das würde mich auch mal interessieren.Gute Frage.
Bin auf die Antworten schon gespannt.
Heute bei 34+3 und habe das Gefühl der Bauch sitzt tiefer und bekomme besser Luft,kann aber auch nur Einbildung sein.Das Treppensteigen geht auch besser.
Ein Brennen im Schambereich bei längerem stehen habe ich auch schon bemerkt.
Mal sehn was das noch wird.

Beitrag von sugarbabe03 20.10.10 - 15:15 Uhr

Hallo,

also bei meiner ersten SS habe ich gar nix gemerkt,sie war auf einmal 3 Wochen vor ET im Becken.

Bei der zweiten SS habe ich die Senkwehen auch nicht gemerkt,war auch wieder so ca. 3 Wochen vor ET im Becken,aber dafür habe ich die Vorwehen gemerkt,das tut nicht weh,da wird halt nur der Bauch steinhart.

Jetzt bei der dritten SS habe ich die Senkwehen gespürt,war fast wie die Geburtswehen nur halt total unregelmäßig und dauerten nur eine Nacht,Bauch wird auch wieder als steinhart,aber tut nicht weh.

Beim ersten Kind merkt man es nicht,hat mein Fa gesagt.
Ich hoffe ich konnt Dir weiterhelfen.

Lg