03.07.2010 Lara ist da

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von maike2512 20.10.10 - 14:51 Uhr

So nun auch endlich mein Geburtsbericht. Bin am 2.07 um 2.00 Uhr wegen Wehen alle 15 Minuten wach geworden. Bin dann um 5.00 Uhr mal in die Wanne gegangen und die Wehen wurden stärker und kamen nun alle 10 Minuten. Sind dann abends als mein Mann von der Arbeit kam ins Krankenhaus gefahren.War so gegen 18 Uhr.Wehen kamen so 6-8 Minuten. Im Krankenhaus sagte man kann noch 2 Tage dauern bis das Kind kommt, denn Muttermund war noch komplett geschlossen. Sind dann wieder nach Hause. Um 22 uhr sind wir dann doch wieder in Krankenhaus gefahren denn nun kamen die Wehen schon alle 3 Minuten. Im KH angekommen war der Muttermund 3 cm. Sollten dann noch was spazieren ghen. Um 1 Uhr waren wir dann im Kreißsaal. Muttermund 5cm. Als der Muttermund dann komplett auf war ging es sehr schnell. hatte um 5.05 die erste Presswehe und nach einer weiteren war unsere Tochter geboren. Binanschließend noch genäht worden, da ich gerissen bin. Hatte aber davon keine schmerzen.

Lara 03.07.2010
5.10 Uhr geboren
größe 49 cm
Gewicht 2910 g


Maike mit Lara die am Samsag schon 16 Wochen alt ist