Zu hohe Herztöne beim CTG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 110385 20.10.10 - 14:57 Uhr

Hallo!

Heute vormittag hat meine Hebamme ein CTG geschrieben da ich vorzeitige Wehen habe. Während dem CTG waren die Herztöne des Babys die meiste Zeit sehr weit oben - zwischen 170 - 180. Allerdings tobte das Baby in dieser Zeit ganz wild in meinem Bauch. Das hat man gehört und ich hab es auch gespürt. Es gab auch mal kurze Phasen wo es mal still gehalten hat dann gingen die Herztöne wieder runter auf etwa 140-160.

Die Hebamme hat mir geraten morgen zum Frauenarzt zu gehen und dort mal ein CTG nochmal schreiben zu lassen. Das mache ich auch aber ich mache mir jetzt natürlich Sorgen ob etwas mit dem Baby nicht stimmt??! Bin übrigens in der 29.SSW.

Eiweiß im Urin hatte ich auch. Was bedeutet das denn schon wieder?

Ach, alles sch.... irgendwie.
Könnt ihr mir helfen?

Beitrag von sugarbabe03 20.10.10 - 15:05 Uhr

Mach Dir keine Sorgen,wenn die Babys ihr wachphase haben ist es normal,meiner hat das immer,letztens sogar zehn Minuten 200 Schläge und hat mich so getreten das ich kurz vorm heulen war.
Mein Fa sagt immer,solang die Herztöne hoch gehen ist es nicht schlimm,nur sie dürfen nicht runter gehen wenn sie sich bewegen,dann stimmt was mit der Nabelschnur nicht. Deswegen werden die Babys immer beim CTG geweckt,das sie es überprüfen können wie die Herztöne in Bewegung sind.

Eiweis im Urin ist nur schlimm wenn Du viel Wasser eingelagert hast,hohen Blutdruck hast,das in der Kombination wird dann überprüft ob eine Gestose,also Schwangerschaftsvergiftung vorliegt!


Lg

Beitrag von caruso 20.10.10 - 15:30 Uhr

Hallo:-)

Ich hatte dass auch bei meiner großen:-( da waren die Herztöne übers ganze ctg bei 200...sollte dass sofort im Kh abklären lassen...

naja kam raus dass es an meiner morgentlichen Tasse Kaffee gelegen hat:-[

geh morgen zum Gyn,lass es abklären,dann bist du auf der sicheren Seite:-)

ich drück dir die Daumen#winke