schnullerfrage!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babygirljanuar 20.10.10 - 15:32 Uhr

hallo!

hätte da noch ein anliegen. meine tochter ist jetzt 9 monate und lässt sich nachts immernoch von mama mit dem schnuller bedienen. ist das noch normal? dachte die kleinen machen das irgendwann selber? #kratz vor allem nimmt sie ihn wenn sie wach ist auch selber in den mund. gut, manchmal falsch rum, aber naja. aber das nachts nervt! wann haben eure damit angefangen????

lg

Beitrag von lady_chainsaw 20.10.10 - 15:43 Uhr

Hallöchen,

also bei meiner Tochter hat das auch lange gedauert - auch wenn sie 5 Schnuller oder so im Bett hatte #augen

Ich weiß gar nicht, wie alt sie war, aber über 1 Jahr war es auf jeden Fall.

LG

Karen

Beitrag von cimais 20.10.10 - 15:46 Uhr

Meine hatte ihren Schnulli ab 7 Monaten selbst unter Kontrolle. Jetzt schläft sie mit 9 Monaten komplett ohne, auch tagsüber.
Ich bin stolz auf sie :-)

Beitrag von babygirljanuar 20.10.10 - 15:50 Uhr

das ist natürlich noch besser :-D meine braucht ihn auch nur zum einschlafen, meist liegt er daneben. tagsüber wenn sie wach ist braucht sie ihn auch nicht, es sei denn sie findet einen, dann wird er in den mund gesteckt. und nachts eben ständig, wenn sie unruhig ist. tagsüber muss ich zb nicht rein, ihr nochmal den schnuller geben, damit sie weiter schläft. sie ist dann einfach wach