Kinderwagen kann mich nicht entscheiden

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nileemto08 20.10.10 - 16:28 Uhr

Ich suche einen tollen Buggy für meinen Sohn,mir gefällt der Hartan X1 ganz gut, der scheint leicht zu schieben,klein zusammen zu falten und was mir wichtig ist,das der kleine Platz hat und der wagen sieht irgendwie kuschelig aus. Nun les ich aber so viel schlechtes darüber, hat jemand diesen Wagen? Oder kann mir jemand einen ähnlichen empfehlen?

LG

Beitrag von wuestenblume86 20.10.10 - 16:34 Uhr

Hallo!

Also ich find den Wagen schön und vorallem nicht so billig und blöd verarbeitet wie viele andere Buggys wo oftmals ja sogar die Federung fehlt.

Dauert ja noch, aber der Buggy wird später dann auch bei uns in die engere Wahl fallen.

Beitrag von mabapri 20.10.10 - 18:26 Uhr

ich war sehr zufrieden. bei baby-bellmann in hilden bekommt man ihn günstig wie sonst nirgendwo.

Beitrag von michaela0705 20.10.10 - 18:57 Uhr

Der ist wirklich super#huepf!!!!

Hatte bei beiden Jungs einen Hartan Buggy und würde NIEMALS einen anderen wollen! Beim jetzigen Baby hab ich mir auch nen Hartan Kiwa gekauft weil die mich einfach überzeugen!

LG, Micha mit #babyBauchzwergbube 33+6

Beitrag von seluna 20.10.10 - 19:49 Uhr

Ich persönlich bin Peg Perego Pliko Fan, aber der Hartan wäre defintiv meine zweite Wahl.

Habe von meiner großen Tochter noch eine große Sportkarre, den Hartan Ranger ( leider defekt, dank Nachbarskind) und werde mir jetzt für die kleine einen gebrauchten Hartan Racer kaufen.
Hartan ist Qualität.

Beitrag von sarah2810 21.10.10 - 07:38 Uhr

Echt du bist Peg Fan??? Ich muss sagen ich bin mit meinem total unzufrieden der rappelt und is total wackelig......
Naja aber der Hartan is super!!!

Beitrag von haseundmaus 20.10.10 - 20:56 Uhr

Hallo!

Mir wurde auch von allen Seiten von dem Hartan Buggy abgeraten. Qualltät und Kundendienst sollen sehr schlecht sein.
Mir wurde der Peg Perego Pliko P3 empfohlen. Wir fahren den nun schon seit einer Weile und sind sehr zufrieden.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 1 Monat alt #sonne

Beitrag von schnitte19840 20.10.10 - 21:48 Uhr

Wir haben einen Peg Perego Pliko P3 sind sehr zufrieden.

#winke

Beitrag von kleine1102 21.10.10 - 00:06 Uhr

Hallo,

wir haben den iX1 von Hartan jetzt schon beim zweiten Kind im Einsatz und sind, ebenso wie vorher mit unserem Racer S, absolut zufrieden #pro! Ein Buggy der Luxus-Klasse, mit dem auch der Peg Perego nicht "mithalten" kann. Der Hartan-Buggy ist besser gefedert, lässt sich zudem leichter schieben und lenken. U.a. durch die in ihrer Höhe und Ausrichtung variablen Griffe. Von der Funktionalität abgesehen finde ich Hartan auch optisch viel schöner, da er weniger "Plastik" (und entsprechend mehr Stoff) hat, z.B. an den Armlehnen.

Wir haben den direkten Vergleich, da eine unserer Nichten den Pliko hat- und eine andere, ältere Nichte auch einen hatte.

Mit dem Buggy haben wir (glücklicher Weise) keine Kundendienst-Erfahrung. Unser Hartan-Kinderwagen war aber einmal zur Reparatur weg (d.h. das Gestell, weil eine Feder im Zusammenklapp-Mechanismus defekt war, also eine Kleinigkeit). Wir hatten in der Zeit ein Ersatz-Gestell und haben unseres general-überholt und sogar mit einem neuen Teil (das nicht defekt war, aber inzwischen anders ist als vor vier Jahren) als Service recht schnell zurück bekommen. Aus dem Grund würde ich einen Kinderwagen, Buggy oder Autositz aber nie online kaufen- dann kann es bei jedem Hersteller zu Problemen mit dem (Reparatur-)Service kommen.

Lieben Gruß #blume,

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von josiengelchen 21.10.10 - 23:49 Uhr

Wir hatten beim Kleinen auch einen und waren sehr zufrieden...alles gehalten, leicht, kuschelig...der Kleine hat ihn auch geliebt ;-)

GLG Josiengelchen