Nase schnäupen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gini86 20.10.10 - 16:32 Uhr

hallöchen...

habt ihr eine idee wie ich meiner tochter (2 jahre und 3 monate) das nase putzen bei bringe.sie hat5 das mit dem schnaufen noch nicht raus.sie zieht entweder hoch oder pustet durch den mund.

gibts da nen trick?haben schon vieles versucht.ihr erklärt,das eine nasenloch zu gedrückt,und und und...

für nen guten tip wär ich echt dankbar

Beitrag von fbl772 20.10.10 - 16:36 Uhr

Hallo Gini, mein Kleiner macht das auch nicht.

Aber ich habe gelesen, das Hochziehen (auch wenns eklig ist) gesünder ist als Schnäuzen, da beim Schnäuzen das Sekret in die Nebenhöhlen gedrückt wird und jeder der schon mal eine Nebenhöhlenentzündung hatte, weiß wie schmerzhaft das ist.

Von daher bin ich entspannt und wische nur sauber.

LG
B

Beitrag von beatrix71 20.10.10 - 18:54 Uhr

hallo,

sarah kann das seit letzten winter, da war sie 14 monate alt. hab ihr einfach gesagt sie soll durch die nase blasen, bzw. hab ich es ihr auch gezeigt, naja, und nach ein paar mal üben hat sies gekonnt. hab aber auch unlängst gehört das aufziehen besser sein soll als schneuzen.

lg beatrix und gute besserung

Beitrag von cludevb 20.10.10 - 19:28 Uhr

hi!

mein grosser hat es mit knapp über 2 gerafft was ich mit meinem schnäuben-vormachen überhaupt von ihm will...
der kleine kanns seit er 14 monate jung ist #pro

ist wohl von kind zu kind unterschiedlich... immerman vormachen und kurze erklärungen dass sie mit der nase pusten soll...

LG Clude, Lukas (bald 4) und Michel (1,5)