ich nehms locker...*SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baby28587 20.10.10 - 17:11 Uhr

Hey Mädels,

eigentlich hatte ich mich so derbe auf diesen Zyklus gefreut, da mein FA grünes Licht gegeben hat und auch keine Bedenken hat, warum es nicht klappen könnte :)

Nun habe ich ZB geführt und ZS geguckt und Ovus gemacht.
ZS ist seit 5 Tagen spinnbar, 2. Linie auf Ovu wird langsam dicker und Tempi ist seit 8 Tagen gleichbleibend.

Nun hatte ich ja die letzten 3 Tage kein #sex heute zum ersten Mal wieder, weil mein Freund soooo dolle krank war. (39,6° C Fieber) Auch wenn der Ovu noch nicht positiv war, denke ich dass es diesen Zyklus nicht klappen kann, keine Ahnung warum.

Aber anders als erwartet finde ich das gar nicht so schlimm. Hauptsache mein Süßer ist wieder fit :)

Wollt das nur mal los werden...

Beitrag von asira 20.10.10 - 17:29 Uhr

Na, dann bin ich mal gespannt, ob Du nach Deinem ES auch noch so locker bleibst ;-) In der ersten ZH bin ich nämlich auch noch ziemlich entspannt, aber wenn der NMT näher rückt, dann #zitter #schwitz
Aber schön, das Dein Freund wieder fit ist!
LG
asira

Beitrag von baby28587 20.10.10 - 17:57 Uhr

Huhu, vielleicht hab ich den ES ja gestern gehabt und dann wärs eh zu spät ^^

Beitrag von teddy3 20.10.10 - 18:33 Uhr

Hey Du!

Das kann ich diesen Monat voll nachempfinden... Zwar haben wir gut geherzelt, aber nun ES+5 bin ich total locker.

Man kann sogar fast sagen, es ist mir egal, ob es geklappt hat.

Ich mess zwar noch, aber nur so, wenn die Tempi runter geht, egal: wenn sie rauf geht: egal...
Bin mal gespannt, ob das so bleibt...

Dir alles Gute.
LG Anika