Pixie Cut

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von clautsches 20.10.10 - 17:14 Uhr

Hallo!

Ich hab meine Haare mal wieder satt und möchte sie ganz kurz schneiden lassen, so ungefähr:

http://www.hairfinder.com/haircollections7/ipe4.jpg


Nun frage ich mich aber: lässt einen das eher jünger oder eher älter aussehen?
Ich werde meist sehr jung geschätzt, was mich im Berufsleben ziemlich stört ("NEIN, ich bin nicht der Azubi!"). Glaubt ihr, so eine Frisur macht das noch schlimmer??

Freue mich über Meinungen und Erfahrungen!
LG Claudi

Beitrag von dianaanni 20.10.10 - 17:31 Uhr

gaaaaaanz schreckliche frisur... sorry...

Beitrag von clautsches 20.10.10 - 20:24 Uhr

ja, die geschmäcker sind verschieden ;-)

Beitrag von d4rk_elf 20.10.10 - 19:13 Uhr

Hallo,

das kommt wohl auf Deinen Typ an. Ich finde die Frisur total klasse!
Musst halt wissen ob Sie überhaupt zu Dir passt. Sowas steht nicht jeder Frau.
Und ich denke jünger macht der Schnitt nicht umbedingt. Kommt ja auch immer auf´s Make, Klamotten etc. an. Und eventuell auf die Haarfarbe.

Ich trage meine Haare zb. auch sehr kurz und bei mir liegt es an der Haarfarbe ob der Schnitt mich älter oder jünger macht. Ich habe meine Haare weiss/blond und das macht den Schnitt super pfiffig und ich wirke jünger. Jetzt hatte ich mal wieder Bock auf dunklere Haare und das war in Kombi mit dem Schnitt richtig blöde. Die Frisur sah nicht mehr so toll aus und ich hab älter und längweiliger ausgesehen. Rate mal wie schnell ich wieder blond war.;-)

Ich persönlich finde so kurze Haare bei Frauen sehr schön. Gerade auch im "Alter". :-p

LG
d4rk_elf


Beitrag von rmwib 20.10.10 - 20:25 Uhr

Mein Sohn (2) trägt die Haare auch gerade so #schein

Und JA ein jung wirkendes Gesicht macht der Schnitt noch jünger.
;-) Wenn man der Typ für eine Kurzhaarfrisur ist, find ich es aber hübsch. Ich würde es aber blond tragen #schein
Ich denk mal, Du hast Dir das ja sicher überlegt, ob Dir das steht. Man braucht für sowas auf jeden Fall ein hübsches bzw. gleichmäßiges Gesicht, mit der Frisur lenkt nix mehr ab ;-) UND man sollte unbedingt schlank sein- wenigstens im Gesicht #schein

Beitrag von clautsches 20.10.10 - 20:30 Uhr

Also in blond möcht ich mich ja so gar nicht sehen! #rofl
(Auf meiner VK sind Bilder von mir - ich denke, du stimmst mir zu. :-))

Danke für deine Antwort!

Beitrag von rmwib 21.10.10 - 15:08 Uhr

Ich hab erst nach dem Posten auf Deine VK geschaut ;-) Lass mal dunkel dann #schein

Beitrag von scura 20.10.10 - 20:46 Uhr

Nein ganz ganz tolle Frisur. Macht unglaublich frisch und ja... jünger. Wenn Du eh schon für jünger gehalten wirst, wird diese Frisur es noch verstärken.

Ic habe mir immer wieder die Haare wachsen lassen, komme aber immer auf diesen Schnitt zurück. Und jedes mal denke ich : Wow, der haarschnitt macht wirklich frisch!

Beitrag von lulu2003 20.10.10 - 20:46 Uhr

Hallo Claudi,

also die Frisur ist der Hammer. #pro

Ich habe gerade mal auf deiner VK gespickt und muß sagen, die Frisur wird dir bestimmt super stehen. Vor allem mit deinen dunklen Haaren. Wichtig sind bei solchen Frisuren immer supergut geschminkte Augen. Das rundet das Ganze noch mehr ab und wirkt viel besser.

Ich denke mit der passenden Kleidung dazu wirst du nicht unbedingt für den Azubi gehalten. ;-)

LG
Sandra

Beitrag von 1familie 20.10.10 - 21:06 Uhr

Hallo,

ich persönlich finde solche Kurzhaarschnitte extrem unweiblich.
kurze Haare stehen sehr wenigen Frauen finde ich!

Ich finde diese Frisur also nicht gut!

LG

Beitrag von blattgoldflieger 20.10.10 - 21:26 Uhr

Hallo,
ein kurzer, frecher Haarschnitt macht in der Regel eher jünger. Zumindest hat das bei mir immer ganz gut funktioniert. ;-)

LG

Beitrag von asianlady 20.10.10 - 21:35 Uhr

hi...ohne das böse zu meinen, aber ich glaube, das lässt dich dann doch etwas lesbisch aussehen...aber die haare wachsen nach ;) wenn sie ab sind..sind sie halt erst mal ab ;)
was ist mit etwas längerem und dann kannst sie immernoch kürzen? ;)

Beitrag von lulu2003 20.10.10 - 21:50 Uhr

ich frage mich wirklich warum viele menschen immer meinen, besonders frauen, kurzhaarfrisuren lassen einen lesbisch aussehen oder man wirke so männlich? #kratz

es stehen unheimlich viele männer auf frauen mit kurzen haaren. sofern es zu der frau paßt und es ein toller haarschnitt ist.

lg
sandra, die sich nach jahrelangem kurzhaarschnitt dazu hinreissen lassen hat die haare wachsen zu lassen um nun damit "weiblicher" zu wirken...:-p

Beitrag von d4rk_elf 21.10.10 - 12:07 Uhr

Hallo,

ich kann das auch nicht verstehen. Warum sehen Frauen mit kurzen Haaren lesbisch aus?
Ich trage meine Haare selber sehr kurz und sehe alles andere als lesbisch aus! Ich wirke damit sehr weiblich, mit langen Haaren sehe ich kindlich bzw. mädchenhaft aus.
Das möchte ich aber nicht, ich bin über 30 und möchte auch wirken wie eine Frau und nicht wie nen Mädchen.

LG

Beitrag von blattgoldflieger 22.10.10 - 08:29 Uhr

Ich bin auch von sehr lang auf kurz gegangen und bin nie für eine Lesbe gehalten worden. Davon abgesehen - selbst wenn? Who cares? Fand mich damit auch immer weiblich und bin auch weiterhin von Männern so wahrgenommen worden. ;-)

Beitrag von asimbonanga 20.10.10 - 21:42 Uhr

Hallo,
könnte ich mir sogar bei dir vorstellen-da du schlank bist und markant aussiehst.
Diese Frisur macht weder älter noch jünger-sie sieht süß aus wenn man ein hübsches , weibliches Gesicht hat, eine schöne Kopfform ( Hinterkopf ) und sehr schlank ist.
Ältere Frauen mutieren mit diesem Cut schnell zur Miss Molly und wirken unweiblich-es sei denn sie sind zierlich, haben ein schönes Gesicht und schminken sich gekonnt.

L.G.

Beitrag von lelas_mama 20.10.10 - 21:43 Uhr

Hallo,

ich finde den Schnitt klasse und denke, dass er gut zu Dir passen würde.

Allerdings sollte auch das übrige Styling dazu passen, ein dezentes Makeup mit schön betonten Augen sollten dann Pflicht sein!


LG

Beitrag von sausi72 21.10.10 - 15:04 Uhr

Sehr coole Frisur,
ist halt ein ziemlicher Schritt von so lang auf ganz kurz. Ich hatte es auch so vor, aber meine Friseurin hat mich total verunsichert. So habe ich mir nur ein Stueck abschneiden lassen. Aber der Rest folgt noch...

also lasse Dich nicht verunsichern und trau Dich!!

LG Sausi

Beitrag von asianlady 21.10.10 - 17:37 Uhr

hallo ;)

genau das, wollte ich gar nicht damit meinen. ich habe mir das bild von der 1.posterin angesehen und empfand einfach, dass es unvorteilhaft sein könnte und ich finde, es würde bei ihr eben so wirken. ich habe kein einziges mal gesagt, dass das bei jedem so ist. meine beste freundin hat selbst eine kurzhaarfrisur..wollte hier auch keinem zu nahe treten, auch clautsches nicht!
regt euch also mal bitte wieder ab... ;)

Beitrag von marion71m 21.10.10 - 20:49 Uhr

Super!!!

Mach das! Habe die Haare seit 3 Jahren superkurz und habe es noch nicht bereut. Aber es macht eindeutig jünger, was ich allerdings gut fand. ;-)
Ich finde, das sollten sich viel mehr Frauen trauen.

Viele Grüße
Marion

Beitrag von asianlady 22.10.10 - 13:47 Uhr

ja, ist doch schön, wenn dem so ist!
*grummel* ich hab hier gegen nix und niemanden was gesagt... sie hat gefragt und ich habe geantwortet, wie ich einer freundin antworten würde, wenn sie mich fragt, wie ich es finden würde...dann hab ich mir das profilbild angesehen und habe einfach empfunden, dass es unvorteilhaft sein könnte und habe das hier geschrieben. also..schneidet euch die haare ab, wie ihr mögt ;)