Katze 2 Jahre übersiedeln-TIPPS

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von junikaeferchen 20.10.10 - 17:54 Uhr

Wir sind vor 2 Wochen übersiedelt.
Und hatten 2 Katzen im alten Haus jedoch waren sie da nur draußen.
Nun hab ich es geschafft die zahmere der beiden mit ins neue Haus zu nehmen. und sie ist jetzt seit ca 5 Tagen im Vorraum zur Garage(ca50m²groß)
so weit so gut nun wollte ich aber versuchen sie mal rauszulassen . Gestern zum erstan mal ich ließ die tür offen sie ging kurz raus hörte ein fremdes Geräusch und stürmte wieder ins Haus. Heute bin ich dann mit ihr raus sie war total ängstlich. sie sprang runter und lief panisch im garten umher. ich schaffte es sie wieder einzufangen und reinzubringen . WAS SOLL ich tun??????????????
Ich möchte die Katze draußen und nur gelegentlich mal reinlassen . Vor allem soll sie ihr geschäft draußen verrichten und Mäuse soll sie auch draußen jagen..........................
lg Birgit

Beitrag von shiningstar 20.10.10 - 19:00 Uhr

Gib der Katze doch noch ein wenig Zeit!
Man soll sie eigentlich mindestens vier Wochen im Haus lassen, bis sie ihr neues zu Hause auch wirklich kennen und akzeptieren. Und dann langsam an draußen gewöhnen...