Bekomme ich wieder so schlecht Wehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lena0106 20.10.10 - 17:59 Uhr

Hi,
ist ja jetzt meine 2 SS.Alo meine Tochter kam in der 38+6SSW nach ein Blasensprung hing allerdings stundenlang an Wehentropf und es passierte nichts.Jetzt frage ich mich ob das wieder s läuft.Also so schlecht Wehen bekomme.Weil außer nen harten Bauch und leichtes ziehen im Unterleib und im Rücken merke ich noch nichts.

Lg Jessy
ET-10

Beitrag von braut2 20.10.10 - 18:04 Uhr

Das weiß man nie im voraus. Ich hatte bei der ersten auch nen BS und ne Einleitung. Bei der zweiten begannen die Wehen dann 1 Tag vor ET und die waren noch heftiger als die eingeleiteten Wehen.
Ich hab bisher auch nur Übungswehen und sonst nix. Mal sehen wanns diesmal losgeht.......und wie.........

Lg b2 ET -8

Beitrag von wuestenblume86 20.10.10 - 18:11 Uhr

Ich denke man kann von der 1. SS nicht auf die 2. schließen #gruebel dein Baby war trotz des BS wohl noch nicht wirklich fertig und wenn das zweite Baby nun aber fertig ist und die Lunge die für die Wehen nötigen Hormone abgibt, kann es ja ganz anders aussehen :-)

Beitrag von kissmet81 20.10.10 - 20:11 Uhr

Hi,

also es gibt ja schon eine sogenannte Wehenschwäche, pauschalisieren kann man das aber nicht. Ich erwarte mein viertes Kind und sehe schon kommen das da von selbst auch wieder nix ausgehen wird. Die anderen drei Kids wurden bereits eingeleitet. ;-(

LG,
kissmet81 - 38SSW