warum spinnt sie nur so???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rumpelchen220782 20.10.10 - 18:04 Uhr

Hallo liebe Muttis,

Ist es mit euren Mäusen auch so???

Meine Tochter ist jetzt 14 monate alt und dreht total am Rad...
das fing ungefähr an, als sie so 1 Jahr wurde.
Sie hat sich von Geburt an bis jetzt ziemlich schnell entwickelt...mit drei Monaten hat sie gesessen, mit 5 monaten ist sie gekrabbelt, und mit 10 Monaten ist sie schon völlig selbstständig uns sicher gelaufen.

Sie Läuft jetzt schon ziemlich gut und vor allen dingen schnell, sie rennt den ganzen Tag durch die Wohnung, klettert überall rauf und runter und räumt alles fleißig aus..is ja noch alles normal soweit..nun zu meinem Anliegen...

seit ca, 4 Wochen dreht sie völlig am Zeiger...sie fängt an histerisch zu kreischen wenn man ihr was verbietet, oder beisst mich oder sich selbst...oder haut wie eine wilde um sich.
Das hat sie vorher alles nicht gemacht da hat sie wenigstens gehört wenn man NEIN geagt hat....jetzt hört sie garnicht mehr...ich will auch nicht ständig meckern und laut werden aber im moment bin ich echt Ratlos??? Was soll ich nur machen?
Is das normal? das die so bockig und eklig werden in dem Alter.

Es ist auch so..sobald ma sich mal um was anderes kümmert als um sie, dann wird sie richtig zum Monster schreit rum schmeisst Sachen runter oder macht was kaputt...
hab schonmal über ADHS nachgedacht?

wer weiss Rat?

Danke schon mal
gruß Dani

Beitrag von babylove05 20.10.10 - 18:27 Uhr



Hallo


Wieso spinnt sie nur ... weil sie ein Kind ist ....


Vollkommen normal ... sie möchte was ist sauer wenn es ein nein gibt , und kann es einfach nicht anderest ausdrücken als schreien und motzen ...

Adhs ... sicher nicht in dem Alte ....

Lg martina

Beitrag von massai 20.10.10 - 23:41 Uhr

Kinder die alles so schnell lernen sind oft mit sích selbst überfordert...zudem ist sie grad in einem Schub und eben in dem Alter wo das jetzt los geht.

mir gehts ähnlich, nicht ganz so schlimm aber es geht an manchen Tagen in diese Richtung. er war auch mit allem schnell und läuft seit er 11 Monate alt ist.

Glaube wir müssen da durch