Buggy Frage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fabricehanni 20.10.10 - 20:02 Uhr

Hallo

Ich wollte euch mal fragen was ihr von dem Buggy haltet...

http://www.kiddies24.de/shop/product_info.php?info=p7976_Hartan-Buggy-i-go---124---2010.html

Wir waren nämlich heute bei Porta und ich hatte mir mal die Buggys angeguckt, weil den den ich zur zeit habe ist richtig sch**** zu fahren#aerger und deswegen will ich einen neuen und der gefiel mir halt sehr gut und liegt auch preislich im rahmen#schwitz

Meine Mama hätten ihn fast gekauft aber sie sagt die Stiefel sind erstmal wichtiger für Lia...aber ich hab schon mit meinem Mann gesprochen und er sagte ich kann den kaufen...wir müssen eh nächste Woche mit dem Pferdeanhänger hin weil wir ein Sofa noch fürs Küchenstudio gekauft haben was nächste Woche eröffnet wird....:-)

Liebe Grüße Saskia mit Lia (*11.09.2009)#verliebt

Beitrag von kleine1102 20.10.10 - 23:53 Uhr

Hallo Saskia!

Ich kenne den Buggy zwar nicht, aber mit Hartan machst Du grundsätzlich nichts falsch. Gute Qualität, wir hatten zuerst für beide Mädels einen Racer S von Hartan und haben jetzt den iX1 (auch ein Hartan-Buggy) bereits beim zweiten Kind im Einsatz. DEN finde ich auf jeden Fall top #pro, ist für einen Buggy wirklich Luxus-Klasse #schein. Falls Ihr nicht darauf angewiesen seid, dass der Buggy sich möglichst klein zusammen klappen lässt, schau' Dir zum Vergleich mal den ix1 an. Ist komfortabler (leider auch teurer ;-)), weil u.a. besser gepolstert. Der i-go scheint dem Moon Kiss und dem neuen Zapp von Quinny recht ähnlich.

Hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter!?

Lieben Gruß #blume,

Kathrin & #huepf Lina Emilia (*22.10.2006) & #baby Antonia Maria (*01.12.2008)

Beitrag von kathrincat 21.10.10 - 09:32 Uhr

nein würd ich nicht nehmen wegen den lenker, der sollte eine stange sein.
l

cybex callisto z.b.

Beitrag von fabricehanni 21.10.10 - 12:50 Uhr

Warum muss der Buggy eine durch gehende Schiebestange haben#kratz

Ich habe jetzt einen Buggy mit durch gehender Schiebestange und ich finde dies total ätzend...der Buggy lässt sich nicht mit einer Hand fahren und, und, und....

Würde mich über mehr Meinungen noch freuen...

Lieb Grüße

Beitrag von kathrincat 21.10.10 - 12:59 Uhr

das fragst du dich nicht mehr, wenn dein kind viel läuft und du den buggy mit einer hand fahren musst und vielleicht noch einkäufe dabei hast.

sorry, aber dann hast du bestimmt keine guten buggy, sondern einen billigen

ich habe eine cybex callisto, und fahre ihn auch oft mit kind und einkäufen mit einer hand, weil ich noch einen kaffee in der andern haben oder tel....
und wenn meine an der hand läuft.

Beitrag von fuxia1 22.10.10 - 10:47 Uhr

Hallo,
ich weiß zwar nicht, ob man UNBEDINGT telefonieren muss wenn man mit Kindlein unterwegs ist, aber der Lenker beim Callisto ist echt super praktisch (weil man ja NIE genügend Hände frei hat ...) , ich finde den ganzen Buggy auch super zu dem anderen kann ich Dir nix sagen.
viele Grüße
Fuxi