PERSONA...schon den 2. Zyklus kein ES angezeigt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanita08 20.10.10 - 20:03 Uhr

Hallo Zusammen,

verhüte seit etlichen Jahren (mit kurzen Unterbrechungen eigentlich seit Markteinführung) mit Persona.
Jetzt soll es uns beim Schwangerwerden unterstützen #verliebt

Jetzt bin ich schon im zweiten Zyklus, in welchem ich keinen Eisprung angezeigt bekomme...im letzten war ich um den ES rum bei meiner FA'in und wir haben auf'm Ultraschall klipp & klar gesehen, das was gesprungen ist. Aber jetzt halt wieder kein Ei-Symbol #schmoll

Bisher ist mir immer der ES, wirklich ohne Ausnahme, angezeigt worden.
Sollte mein Persona in die Jahre gekommen und vielleicht kaputt sein?

Hat jemand von Euch Erfahrungen?

Liebe Grüße,
Tanita

Beitrag von saskia33 20.10.10 - 20:07 Uhr

Naja,vieleicht funktioniert er wirklich nicht mehr einwandfrei #kratz

Am besten du legst dir ein ZB an und misst deine Tempi,daran kannst du ja sehen ob überhaupt ein ES statt gefunden hat!
Ovus sind immer nur ein Hinweis,sagen aber nicht aus obs Ei auch wirklich gesprungen ist ;-)

lg

Beitrag von tanita08 20.10.10 - 20:13 Uhr

Hhhmmm, dann werde ich mich mal damit befassen und parallel messen - vielen lieben Dank!

Beitrag von meeresrauschen 20.10.10 - 20:45 Uhr

Hallo Tanita,

ich nutze Persona auch schon einige Jahre. Zunächst zur Verhütung, dann als wir ein Kind bekommen wollten auch dafür. Hat damals auch gleich beim 2. Mal üben geklappt.
Nach der Schwangerschaft habe ich es dann nebenher laufen lassen, also nur gedrückt, wenn ein neuer Zyklus begonnen hat, ohne zu testen. Nun sind wir dabei, es dem Schicksal zu überlassen, ob unsere Tochter noch ein Geschwisterchen bekommen soll.
Letzten Zyklus hatte ich auch kein #ei - Symbol angezeigt bekommen. Da hat es ab dem 10. Tag abgefragt. Nun im 2. Zyklus hat Persona erst ab Tag 15 ( außer dem typischen 6. Tag ) einen Test abgefragt. Da war auch nix zu sehen. Ich dachte schon die Stäbchen wären nicht gut, kann ja vielleicht auch sein, denn die sind es ja schließlich, die dem Gerät sagen, was es anzeigen soll. Na jedenfalls dachte ich schon, mein Körper ist "kaputt" - da zeigten die Stäbchen am 20. und 21. Tag erst 2 und dann ganz klar nur den rechten Strich an.
Hast du vielleicht einen unregelmäßigen Zyklus? Vor dem 1. Testzyklus hatte ich 28 Tage, dann 31 Tage und nun warte ich darauf, dass morgen bzw. heute Nacht nichts kommt! Aber es fühlt sich schon so an.
Ich selbst hätte nie damit gerechnet, dass mein Eisprung so spät sein soll! Wenn ich meine Daten hier im Eisprungkalender eingebe, rechnet der mir hier auch ganz andere fruchtbare Tage aus.

Sind die Stäbchen schon alt? Ich glaube nicht, dass es am Gerät liegt. Wichtig sind die Stäbchen, das Gerät liest ja nur was draufsteht. Eigentlich braucht man das Gerät nicht... zumindest beim Kinderwunsch


Liebe Grüße

Steffi#katze

Beitrag von tanita08 20.10.10 - 21:15 Uhr

Hi Steffi,

erst mal Danke für Deine Antwort #liebdrueck
Ich habe glücklicherweise einen super-regelmäßigen Zyklus (27 Tage), meine Stäbchen bestelle ich die letzten zwei Jahre immer bei der gleichen Online-Apotheke im 3-Monats-Pack.
Vielleicht mache ich mich mit unserem "ganz frischen" Kinderwunsch einfach schon ein bisschen verrückt....genau DAS wollte ich eigentlich vermeiden, aber als Frischling droht hier mit den ganzen Infos zu allen Eventualitäten Überforderung.

Eine Frage habe ich jetzt aber trotzdem noch: die Sache mit den Strichen auf dem Teststreifen nach dem Messen...sicherlich sind sie mir aufgefallen, ich habe mich all die Jahre aber halt nur auf die "Ampel", wie ich's immer so schön nenne, konzentriert. Das mit den Strichen habe ich hier schon häufiger gelesen und habe auch grad noch mal auf der Persona-HP die Bedienungsanleitung überflogen...Was um alles in der Welt sagen die Striche denn nun aus? Ich habe nichts dazu gefunden #kratz

Vielleicht hast Du ja aber noch `ne Antwort für mich?!

Viele liebe Grüße

Beitrag von meeresrauschen 20.10.10 - 21:51 Uhr

#katzeHallo Tanita,

na ich habe das mir auch nur so zusammengereimt, vom monatelangen Beobachten der Striche.
Also, wenn nur ein Strich ganz links ist ( so wie du das Stäbchen in den Monitor einführst, mit der angeschrägten Kante links ) dann ist das ein grüner Tag.
Wenn auf einmal 2 gleich starke Striche zu sehen sind, wird der 1. Eisprungtag angezeigt.
Wenn dann wieder nur ein Strich ( am nächsten Tag , diesmal nur rechts zu sehen ist, dann wird dir wieder ein Eisprung angezeigt.
Ich denke, diese OVU-Test von denen viele hier reden, funktionieren genau gleich. Möchte aber meinen, dass die teurer sind als die Personastäbchen, wenn man die online kauft.
Habe vorhin schon mal weitergelesen und einen Eintrag gefunden, wo ein Mädel geschrieben hat, dass sie bei einem 28-Tage Zylus ihren Eisprung am 18. Tag hat. Das wäre wohl zu spät, da sich dann ein befruchtetes Ei nicht mehr einnisten kann, da die Schleimhaut schon wieder anfängt sich abzubauen. Bei ihr wurde eine Gelbkörperschwäche festgestellt ( durch FA ). Das kann man aber wohl behandeln.
Bin da aber ehrlich gesagt auch vollkommen neu auf dem Gebiet und muss erst mal recherchieren;-)
Vielleicht solltest du einfach mal ein paar Stäbchen "mehr opfern", und um die abgeforderten Tage herum selbst testen, mit oben aufgeführter Anleitung #kratz

Steffi

Beitrag von tanita08 21.10.10 - 09:49 Uhr

Guten Morgen liebe Steffi,

sooooo, bin wieder etwas entspannter: habe heute morgen mein #ei - Symbol angezeigt bekommen. Werde dann morgen früh auch mal genau auf die Striche achten.

Einen schönen Tag,
LG