Toxoplasmose

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wichtelmama24 20.10.10 - 20:13 Uhr

Hallo liebe mit Schwangere!

Ich bin jetzt in der 8ssw und wir haben einen Hund. Eine Freundin hat mir gesagt das eine Katze das Toxoplasmose übertragen kann aber was ist mit einem Hund? Kann der das auch übertragen?

LG

Beitrag von kruemmel07 20.10.10 - 20:15 Uhr

Hallo du,

also soweit ich weiß kann ein Hund das nicht übertragen. Bei den Katzen ist es ja hauptsächlich der Kot.

Liebe Grüße Jenny

Beitrag von lunes 20.10.10 - 20:18 Uhr

nein hunde koenen das nicht nur uebertragen....nur katzen. aber auch nur wenn du z.b. das katzenklo saubermachst oder du dir nie nach anfassen einer katze (die leckt sich ja auch am popo) die haende waescht.
also habe keine angst wenn du bei bekannten mal die katze anfaesst....einfach danach die haende waschen.

jedoch solltest du dir regelmaessig auch nach anfassen des hundes oder des wasser/futternapfes die haende waschen. jedes tier kann auch mal wuermer haben....

lg annika

Beitrag von kruemmel07 20.10.10 - 20:34 Uhr

Jeder Hundebesitzer sollte aber eigentlich wissen das sein Hund regelmäßig entwurmt werden sollte. Und dann dürften keine Würmer da sein.