Heftige Rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi2309 20.10.10 - 20:27 Uhr

Nachdem ich den ganzen Tag Mensschmerzen hatte,kommt jetzt hinzu, dass ich heftige Rückenschmerzen habe....
Möchte nicht baden,weil ich Angst habe dass es schlimmer wird.Habt ihr Ideen, wodurch die noch weggehen könnten? Habe es gerade mit liegen versucht aber hat nichts gebracht,wurde eher schlimmer:-(

Beitrag von mama-von-marie 20.10.10 - 20:31 Uhr

Oberer Rücken oder unterer??

Beitrag von mausi2309 20.10.10 - 20:32 Uhr

Unterer ,sogar so stark,dass ich kaum sitzen kann:-(

Beitrag von mama-von-marie 20.10.10 - 20:35 Uhr

Ab zum Arzt!

Hab das auch, lass bitte nach den Nieren schauen!
Bei mir war es beim ersten Mal ein Harnwegsinfekt, und nun
gestaute Nieren.

Wenn sowas bei Dir zutrifft, bekommst Du Antibiotika.

Kann seit der 22.Woche kaum noch sitzen :-(

LG

Beitrag von jayjay24 20.10.10 - 20:37 Uhr

huhu

das hatte ich auch unszwar so stark das ich nicht mehr liegen und auch nicht sitzen konnte hatte tage lange diese rücken schmerzen, esfühlt sich so an als ob der aus einader reist stimmts????

die im kh haben gesagt da hilft nur liegen und wärme kissen oder flasche drauf zu tun

glaub mir es ist angenehmer
wie weit bsit du den????
ich bin in der 37 ssw und mir wurde gesagt das es übungswehen sind

Beitrag von mausi2309 20.10.10 - 20:38 Uhr

Ich bin in der 40.ssw

Beitrag von jayjay24 20.10.10 - 20:41 Uhr

ja das können auch wehen sein also geh mal baden dann siehst du ob es wehen sind???? das ist die beste methode

Beitrag von mama-von-marie 20.10.10 - 20:41 Uhr

OH #schock

Das hab ich gar nicht gesehen! Nun sage ich erst Recht zum Arzt/KH.
Vielleicht sind es ja Wehen??

Beitrag von mausi2309 20.10.10 - 20:43 Uhr

okay, dann hüpfe ich mal rein, wenns die einzige Möglichkeit ist..

danke euch :-*

Beitrag von jayjay24 20.10.10 - 20:44 Uhr

kein porblem und wenn es die sind wünsche ich dir eine leichte und gute geburt :-9