erhöhte Thromboseneigung wer noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bommersch 20.10.10 - 21:02 Uhr

suche gleichgesinnte die jetzt schwanger sind

auch welche die schon mehrer fehlgeburten hatten

und eine erhöhte gerinnungsneigung des blutes haben

und die in der SS ass nehmen oder schon Heparin spritzen


einfach zum austausch
meine geschichte mal kurz

habe nach 6 Fehlgeburten und einer geburt
nun endlich einen teil der ursache gefunden
nachdem ich im april erneut einen stern in der 11 ssw ziehen lassen musste
wurde eine erhöhte gerinnungsneigung mit erhöhter plättchenfunktion festgestellt wer hat so was ähnliches und kann mir aus erfahrung berichten
mache mir gerade etwas den kopf da erneut schwanger jetzt 9 ssw
und nehme bis jetzt ass 100 abder 14 ssw soll ich spritzen

Beitrag von helena09 20.10.10 - 21:07 Uhr

Hallo!
Es gibt einen Club "Gerinnungsstörung und Kinderwunsch", da bist du sicher gut aufgehoben, alles Gute für dich....Liebe Grüße