fragen an mamis die ein kaiserschnitt hatten und nun schwanger sind

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqui-mama 20.10.10 - 21:06 Uhr

ich hatte letztes jahr ein kaiserschnitt gehabt und nun zuhören bekomm das ich mir beim 2ten aussuchen kann was ich möchte!

wisst ihr was davon und wie sich das verhält???

Beitrag von lunes 20.10.10 - 21:11 Uhr

wie du kannst dir aussuchen was du moechtest???

normale geburt oder ks? oder was?

klar. einmal ks heisst nicht das es wieder ein ks sein muss.
je nachdem wie sich alles entwickelt und wenn alles gut in der ss verlaeuft muss ja auch kein ks sein oder?

bei mir sieht es leider wieder nach ks aus da meine narbe sehr verwuchert verheilt ist...naja mal schauen.

lg annika #ei 10+2

Beitrag von jacqui-mama 20.10.10 - 21:17 Uhr

ja genau ob ks oder normale geburt! naja bei mir sieht es auch so aus das es ks wird wohl! obwohl ich gerne wissen möchte wie ne normale geburt is aber am ende is es mir wichtig das der kleine gesund zur welt kommt

Beitrag von mimiki 20.10.10 - 21:19 Uhr

Hallo du!
Also ich hatte im Juli letzten Jahres einen Kaiserschnitt und habe im Januar ET.
Also mein Arzt hat am Anfang der Schwangerschaft gemeint, dass ich eine Chance von ca. 30% habe normal zu entbinden da die zwischen den Entbindungen nur 1 1/2 Jahre stecken.Ich würde so gerne normal entbinden und hoffe , dass sich mein Kind noch richtig legen wird.Seit der 16. Woche liegt es Quer mit der Tendenz, dass der Po nach unten liegt.Also liegt es irgendwie schräg.

Ich würde alles dafür geben um normal entbinden zu können, denn mr hat irgendwie was gefehlt nach dem KS und bis ich eine richtige Bindung aufbauen konnte hat leider auch ein bisschen länger gedauert. :-(

Wer hat dir denn gesagt, dass man sich das aussuchen kann?

LG mimiki #winke

Beitrag von johanna71 20.10.10 - 21:26 Uhr

Mein zweites Kind kam per KS, das dritte und vierte hab ich wieder spontan bekommen. Ich hätte aber ohne Probleme einen KS haben können, wenn ich einen hätte haben wollen.