heftigeste Schmerzen und keine Mens....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von javi78 20.10.10 - 23:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich muss mich mal eben ausheulen. Ich habe nun seit bestimmt 10 Tagen immer wieder heftigste Unterleibsschmerzen, mal einen Tag oder ein paar Stunden, an denen nichts ist. Heute abend war es wieder der Oberwahnsinn. Ich habe im Juli die Pille abgesetzt, hatte dann regelmäßige 30 tägige Zyklen und hätte demnach am Montag 18.10. NMT haben müssen. Nix. Test gestern negativ. Ich weiß. dass der Zyklus sich verändern kann und verschieben kann und dass ich nicht unbedingt schwanger sein muss, aber dieser Dauerschmerz ohne Blutungen ist sowas von ätzend, das muss ich einfach mal los werden. Dann soll doch bitte was kommen, damit die Schmerzen für irgendwas gut sind und ein neuer Zyklus staret.... Bin gerade echt fertig, körperlich, weil manchmal sogar stehen nicht geht, so weh tut es und dann ists wieder ganz weg für ne Stunde......

Kennt das jemand von euch?

Ich kann leider erst am Montag zu FÄ da die diese Woche noch im Urlaub ist.

SORRY fürs #bla aber ich musste das einfach mal los werden.

Danke euch fürs fleißige lesen und zuhören.... #verliebt

Beitrag von schlawienchen79 20.10.10 - 23:22 Uhr

Nach dem ersten Kind wird besser :-)

Beitrag von javi78 20.10.10 - 23:25 Uhr

Danke #freu

dann hoffe ich, dass das erste Kind bald kommt ;-)

Beitrag von shaial18 21.10.10 - 02:50 Uhr

hallo du tust mir echt leid kann dir nur einen tipp geben warte nicht so lange geh lieber zum fa und der schwangerschafts test kann auch negativ sein obwohl du schwanger bist also schnell ab zum fa ich wünsche dir alles alles gute und drück dir die daumen#pro#pro#pro#winke