Leukos, Bakterien und Epithel im Urin.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nickchen83 21.10.10 - 06:06 Uhr

Guten Morgen,
ich habe bisher bei jeder Urinabgabe im Rahmen der Vorsorge (aller 3-4 Wochen) immer Leukos, Bakterien und Epithel im Urin mit mindestens 2 ++ dahinter.
Bis auf den Hinweis mit viel trinken, habe ich bisher nichts an Medikamenten bekommen. Wer kennt das auch?
Ich weiß, man soll nicht zuviel lesen und sich verrückt machen, aber lt. Internet können Infektionen ziemlich schnell gefährlich werden.
Danke für euere Antworten,
Nici + Püppi inside (21. SSW)

Beitrag von amalka. 21.10.10 - 06:45 Uhr

Ja liebe Nici, dann könnte man vllt mal vermuten, dass man da was tun sollte ?!?!?!?!?

Kauf dir als alle erstes z.B. Cobur Urin Test Stäbchen, vor der benutzung ordentlich duschen und saubermachen, dann Mittelstarhlurin..und mache einen Selbsttest

es existieren Blasenentzündung, die weniger schmerzhaft sind..

alle spurenelemente (mit Epithel kenne ich mich null aus) können in der SS in kleiner Maße vorhanden sein aber 2++ ist schon viel..

Gehe dahin und bestehe, dass dein Urin ins LAbor gechickt wird, noch besser, dass man auch einen Abstrich macht..und wenn es die FA nciht macht, such dir irgenwo eine Zweitmeinung, nich bei urbia, indergendwo anders...(fachliche)

Du kommst jetzt doch gaaanz langsam in SSWochen, in denen sich da Kämpofen um das Kind besonders lohnt..

Leukozyten dueten normalerweise auf eine Entzüundg im Körper, Bakterien...wäre dann die ,,Ursache´´ mit Epirhel kenne ihc ich null aus..

Ich habe hinter mir gerade die 4te Entzündung..

LG A.