Hibbeln eure Männer mit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kerstin0409 21.10.10 - 07:58 Uhr

Guten Morgen Mädels!

Wie gehts euch so ;-) ?

Wollte mal fragen, wie das bei euren Männern so ist, hibbeln die genauso mit jedes Monat, wie ihr und hoffen, dass es klappt? Wissen die von jedem eurer SST die ihr macht ;-) ?

Mein Mann und ich haben ja im August geheiratet und habe Ende Juli die Pille abgesetzt und wir sind eigentlich der Meinung, wenn es bald klappt, dann super und wenn nicht, dann warten wir halt noch. Wollen uns nicht zu sehr reinsteigern.
Habe aber letzte Woche einen Test gemacht, weil ich meine Mens nicht bekommen habe und leichte Anzeichen (übelkeit, Bauchziehen) verspürte, jedoch negativ :-( Hab das meinem Mann gar nicht gesagt. Er sagt auch, ich soll mich nicht so reinsteigern..

Wie ist das bei euch so :-) ?

Liebe Grüße und einen schönen Tag #winke

Beitrag von mamimona 21.10.10 - 07:59 Uhr

ich glaub,das sagt jeder mann.
aber hibbeln tun sie doch.

Beitrag von majleen 21.10.10 - 08:01 Uhr

Mein Mann hibbelt auch mit, aber ich mache keine SST. Die Mens kam bis jetzt immer.

Die "Anzeichen" sind meinstens PMS oder einfach nur weil man plötzlich viel mehr beobachtet, was der Körper so macht.

Viel Glück #klee

Beitrag von jwoj 21.10.10 - 08:02 Uhr

Mein Mann ist wesentlich weniger hibbelig als ich, allerdings hat das auch mit den vergangenen Fehlgeburten zu tun. Wir wissen, dass ein positiver SST erst der richtige Beginn einer angstvollen Zeit ist, die es gilt zu überstehen. Aber in dieser Hinsicht steht er mir sehr zur Seite und gibt auch alles um mich bei Laune zu halten. Dafür liebe ich ihn!#verliebt

Viele Grüße!#klee

Beitrag von asira 21.10.10 - 08:12 Uhr

Nein, mein Mann hibbelt nicht mit #schmoll Oder falls doch, dann zeigt er das jedenfalls nicht! :-p
Ist aber vielleicht auch ganz gut so, ich hibbel genug für uns beide #schwitz
LG
asira

Beitrag von nadina1980 21.10.10 - 08:14 Uhr

Meiner hibbelt total mit. Er fragt mich alle paar Tage, wie denn meine Tempi ist, wann ich meinen ES hab etc. #rofl Und wehe die Mens rückt in greifbare Nähe. Wenn ich dann nicht täglich nen SST mache... #rofl

Beitrag von lexxx-schmetterling 21.10.10 - 08:22 Uhr

Hi...
kann das gut nachvollziehen, mir gehts ähnlich!
mein freund fiebert zwar auch mit mir mit, ist aber nicht so in der materie mit ES und ZK usw... und ihm ist es auch etwas zu viel sich so genau damit zu befassen ;-)
aber er kanns auch kaum erwarten wenns endlich soweit ist! #verliebt

wir haben allerdings auch erst im juli den Nuvaring abgesetzt, kann also noch etwas dauern :-(
hab aber vor 2 Wochen auch meinen ersten "heimlichen" ST gemacht weil ich mir glaube ich auch eingbildet habe ich hätte übelkeit und bauchziehen #schmoll

Beitrag von schwarze-sonne 21.10.10 - 08:30 Uhr

Nö, meiner hibbelt nicht :-p

LG

Beitrag von turboiri 21.10.10 - 10:17 Uhr

hi,

meiner hibbelt nicht mit (der versteckt es sehr sehr gut). wenn ich ihm was von meinem momentanen stand des zyklus erzähle ist er sehr interessiert. aber wenn es so weit ist freut er sich, da bin ich mir sicher #verliebt #huepf