Stechende Schmerzen im After - was ist los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mainecoonie 21.10.10 - 10:13 Uhr

Erstmal guten Morgen an alle!

Seit ich heute aufgestanden bin, habe ich immer wieder plötzlich einen sehr unangenehmen, stechenden Schmerz im After. Der Schmerz zieht bis in den Unterleib, dauert nur ein paar Sekunden, dann entspannt es sich. Auch mein Bauchweh ist heute anders als sonst....

Könnte das was schlimmes sein? Meine FÄ ist diese Woche im Urlaub und ich möchte nicht unbedingt die Vertretung belästigen....bin halt überängstlich.

Kennt ihr das auch?

Beitrag von kruemelmoehre 21.10.10 - 10:16 Uhr

Das würde mich auch mal interressieren.... Hab ich nämlich auch, muss dann manchmal sogar hüpfen so sticht das....total dämlich.... #schock

Gruß Kruemel

Beitrag von krebs83 21.10.10 - 10:17 Uhr

Vielleicht kommt das von der Verdauung?

Meine spinnt im Moment auch richtig rum mit Verstopfung und so und das beansprucht Bauch und Popo dann doch immer wieder sehr...

Beitrag von bine-xx 21.10.10 - 10:27 Uhr

Hi du,

ich hoffe, das ist es nicht: http://www.urbia.de/magazin/nachrichten/analvenenthrombosen-schwangerschafts-beschwerden

hab ich letztens hier gelesen und mich erinnert als ich deinen Beitrag gelesen habe.
Ich würd aber zum Arzt gehen, wenn die Schmerzen nicht aufhören und wenn sie dir dann nur sagen, dass es Blähungen sind. Dann bist du wenigstens beruhigt.

Alles Gute

Bine