wer kann mir helfen ????bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:22 Uhr

Hallo

ich weiß nicht was mit mir los ist
meine Tempi ist heute schon wieder ganz schön runter gegangen anstatt hoch bin echt am durchdrechen
wenn ich die tempi von ZT 30 auf 36.6 hoch setze auf 36,7 da bekomme ich die balken und der zeigt mir den ES am ZT28 an aber eigentlich gibt esja keinen grund den wert hoch zu setzen

habe gstern ganz kurz mal schmierblutung gehabt und heute auch wieder und heute habe ich auch sehr viel ZS mit im Papier mit bissel Blut
(sorry für die direkte beschreibung)

was soll ich den jetzt machen meine FÄ kommt erst nachste woche wieder

bin echt am verzweifeln

hir mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/539928

lg yvonne

Beitrag von luje 21.10.10 - 10:26 Uhr

Wie lang sind Deine Zyklen denn normalerweise?

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:28 Uhr

Nun mein Längster Zyklus war bis jetzt 39 tage
hatte sonst immer 29-30 tage der vorletzte 39 und der letzte war 32 tage

Beitrag von majleen 21.10.10 - 10:26 Uhr

Welcher Ovu war denn wirklich positiv?
Wo wären die Balken, wenn du den 30ZT veränderst?

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:30 Uhr

Nun ich habe heute mir die ovus angeschaut und immer noch richtig fett ist von Zyklustag 23 und 24 habe aber auch fotos im VK

aber wenn da mein ES war warum habe ich dann keine Balken

und wenn ich ZT veränder zeigt er mir den ES am Zyklustag 28 an

Beitrag von sparla 21.10.10 - 10:26 Uhr

Yvonne,

es sieht bis jetzt leider nicht nach ES aus, kann keinen erkennen...#schmoll

vielleicht musst du noch warten...aber diese zwischen Blutungen sind sehr komisch..

Würde mal zum Arzt gehn...;-)
sparla

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:32 Uhr

Ja aber warum kommt dann meine Mense nicht ???
meine FÄ ist leider im Urlaub muß bis nächste woche warten bis sie wieder da ist


lg

Beitrag von mumpeltrine 21.10.10 - 10:29 Uhr

Hallo Yvonne,

es kann sein, dass sich LH gebildet hat, aber kein ES stattgefunden hat und du somit einen anovulatorischen Zyklus hattest.

Du solltest das mit deinem Arzt abklären!

LG Sandra. #liebdrueck

Beitrag von luje 21.10.10 - 10:31 Uhr

Das vermute ich auch.

Anovulatorische Zyklen kommen immer wieder mal vor und sind erstmal kein Grund zur Beunruhigung.

Evtl sinkt Deine Tempi auch gerade, weil sie die Mens ankündigt.

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:37 Uhr

nun das habe ich das erste mal aber na ja

wenn die mense kommen würde ,würde ich mich auch freuen da kann ich wenigstens in einen neuen Zyklus mit hoffentlich einen richtigen ES und mit erfolg

danke
lg

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:38 Uhr

werde auf jeden fall zu meiner ärztin gehen wenn die wieder da ist

und dann mal schauen was sie sagt


danke

lg

Beitrag von butter-blume 21.10.10 - 10:32 Uhr

Hallo,

ist nur so´n Gedanke, aber ich würde deinen ES auf den 12.10. datieren. Die Tempi ging vorher deutlich runter und ist seitdem erhöht (mal abgesehen von heute). Zudem waren die Ovus positiv...

Diese ständigen Blutungen finde ich allerdings nicht so schön! Aber ich hab auch nie welche, deshalb wär ich berunruhigt, wenn ich welche hätte.

Wie sieht dein ZK sonst so aus?

Lg
Butter#blume

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:35 Uhr

Hallo


Nun hir schick ich mal mein ZB von letzten Zyklus damit man mal einen unterschied hat

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/532860


ja ich bin sehr beunruhigt aber meine FÄ ist noch im Urlaub und kommt erst nächste woche wieder
und zu einer anderen möchte ich nicht gehen da ich nicht so viel vertrauen in andere ärzte habe aber meiner sehr vertraue


lg

Beitrag von butter-blume 21.10.10 - 10:38 Uhr

Ja, der sieht viel besser aus letzten ZK...

Würde aber auch nicht zu nem anderen Arzt gehen. Kann ich gut verstehen!

Versuch den Kopf frei zu machen! So lange du keinen Termin hast kannst du eh nix machen - und es ist bestimmt nichts, was nicht noch ne Woche warten kann!

#liebdrueck

Beitrag von knutschi2009 21.10.10 - 10:40 Uhr

ja das stimmt auch bei ihr ist es gottsei dank so das ich nicht erst ein termin brauche sondern wenn ich frühs gleich zu ihr gehe komme nimmt sie mich auch dran

und ich habe einfach vor allem mitlerweille angst ,bin sehr ängstlich was krankheiten betrifft da wir leider einen sehr schlimme erfahrung machen mußten



lg

Beitrag von majleen 21.10.10 - 10:34 Uhr

Es kann schon sein, daß dein ES am 23/24ZT war. Die Balken werden nur angezeigt, wenn 3 Werte mindestens um 0,2 höher sind, als 6 Werte davor. Bei mir ist das auch ein Porblem. Ich hab seit 2 Zyklen eine höhere Tempi in der 1ZH und nur kurz vor dem ES fällt sie. Lasse ich die Tempi davor drin, kommen auch keine Balken. Ich hab bei mir die Tempi rausgelöscht und dann waren die Balken da. Allerdings weiß ich auch, daß da wirklich mein ES war.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/894842/540904

(Bienchen gibts keine, wegen der OP:-p)