Hilfe....Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amore79 21.10.10 - 11:19 Uhr

Hallo girls,
hoffe ihr koennt meiner Freundin helfen.
Sie hat letzte Woche einen Test gemacht und ist Schwanger.
Heute morgen hat sie mich angerufen und war ganz aufgeregt. Sie hat in ihrer Slipeinlage einen kleinen dunkelgelben fast hellbraunen Fleck gefunden. Muss sie sich Sorgen machen?
Ist das normal? Ist es vielleicht besser den FA anzurufen?
Sie hat einen Termin zur ersten Untersuchung erst naechste Woche bekommen.
Jetzt sollte sie so ca. in der 6-7 SSW sein.
Danke vielmals

Beitrag von dresdnerin86 21.10.10 - 11:27 Uhr

Da der Ausfluss oftmals nicht blütenweiß ist, kannes auch mal ein bisschen Zervix-Schleim sein der ins gelbe geht. Eine Verfärbung könnte auf eine Pilzinfektion hindeuten.
Hat sie denn noch mehr Ausfluß bzw. blutet sie sogar? Sie kann auch einfach mal bei ihrem Frauenarzt anrufen und nachfragen. Eine Ferndiagnose können wir leider nicht stellen...

Beitrag von amore79 21.10.10 - 11:59 Uhr

Danke fuer deine Antwort.
Neine sie Blutet nicht. Sie hat bloss ZS und dann kam eben diese komische Verfaerbung.
LG ;-)