weckt ihr eure Zwerge zu den Mahlzeiten

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von dackie79 21.10.10 - 11:42 Uhr

Hallo ihr lieben,

heute habe ich mal ne wichtige Frage an euch.

Mittlerweile ist unser Sohnemann fast 6 Wochen alt.
Nachts lasse ich ihn schlafen und gebe ihm die Flasche wenn er aufwacht.
Nur tagsüber bin ich mir nicht sicher was ich tun soll. Er hat manchmal wachphasen von 2 Stunden. Normalerweise will er alle 4 stunden sein Fläschchen und ist zufrieden. Aber manchmal schläft er auch einfach ein und verpennt die 4 Stunden. Soll ich ihn da schlafen lassen oder lieber wecken?
er bekommt die bebivita 1er Nahrung weil er von der Pre einfach nicht satt wurde.
So kommen wir auf 5 Flaschen Milch am Tag und ca 100ml Tee da er viel mit Blähungen zu kämpfen hat und der Stuhl auch ziemlich fest ist.

Wie handhabt ihr das so??

lg doreen+benjamin

Beitrag von franzi83 21.10.10 - 12:03 Uhr

...warum solltest du deinen Schatz wecken, wenn er keinen Hunger hat und seelig schläft? Wecken sollte man nur Frühchen und Zwerge, die nicht normal bzw. schlecht zunehmen. Lass ihn ruhig schlafen, er wird sich schon melden wenn er Schmacht hat #mampf
Genieß die Ruhe in der Zeit ;-)

Beitrag von jolinchen03 21.10.10 - 12:53 Uhr

SCHLAFEN lassen:-D:-D:-D

Beitrag von dackie79 21.10.10 - 15:39 Uhr

danke für eure Antwortrn,

dann werd ich den kleinen jetzt auch schlafen lassen. Zunehmen tut er denk ich ganz gut und macht auch sonst einen recht zufriedenen Eindruck!

Also verhungern tut er nicht*grins*

lg doreen

Beitrag von lilalaus2000 21.10.10 - 14:36 Uhr

hallo

also ich habe meine kleine nachts auch schlafen lassen und wenn sie tagsüber ihre essenszeiten verschlafen würde, habe ich sie schlafend in arm genommen und sie hat auch schlafend gegessen, dann zum bäuerchen wurde sie kurz wach und hat dann weiter geschlafen :-)