mal wieder nicht geklappt....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von engel031985 21.10.10 - 12:04 Uhr

hallo mädels,

leider hat es wieder nicht geklappt mit dem #schwanger werden.:-[#heul
mittlerweile bin ich echt am überlegen ob ich net vielleicht wieder die pille nehmen soll dann hätt ich wenigstens net jedes mal diese brutalen krämpfe!
sorry fürs ausk***** aber des macht mich jetzt wieder echt depri...

lg engel

Beitrag von sonnenschein10002 21.10.10 - 13:33 Uhr

Hy engel#liebdrueck

ich kann dich gut verstehen, dieses ständige negativ mache einen ganzschön fertig und wütende,obwohl ja keiner was dazu kann.;-)


Was sagt den deine Kiwu dazu was du machen sollst?




Alles liebe julia

Beitrag von engel031985 21.10.10 - 13:38 Uhr

hi julia,

also ich hatte ne eileiterprüfung - eileiter sind frei!#freu
bei meim mann ist auch alles ok.aber ich hab ne
eizellreifestörung und deswegen nicht immer nen es!:-(

jetzt könnten wir ne iui in angriff nehmen aber mein mann möchte
nochmal mit meinem normalen fa reden was er meint und eventuell probieren wir´s dann nochmal mit clomifen.das haben wir anfang des jahres schon versucht aber ohne erfolg(3 versuche).

lg engel

Beitrag von sonnenschein10002 21.10.10 - 13:50 Uhr

ja das ist ja schonmal gut da sonst alles okay ist soweit.
Mein mann wollte auch erst keine IUI machen aber jetzt machen wir nächsten monat schon unsere 3 IUI.

Beitrag von engel031985 21.10.10 - 14:33 Uhr


tja ich weiß net ob ich das machen soll oder net aber ich denke unsere chancen sind vielleicht doch etwas größer mit ner iui ss zu werden als ohne.
mein mann sagt das er angst hat das es psychisch für mich zu anstrengen wird....mal sehen was der fa nächste woche meint.

lg

Beitrag von sonnenschein10002 21.10.10 - 14:59 Uhr

ja da habt ihr beide recht es ist nicht so einfach davon kann ich ein lied singen,aber was man nicht alles macht für unser wunsch#baby

Wir hoffen auch das wir mit der nächsten IUI glück haben.

lg