nach TF+3 Mensbeschwerden

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von logovogel 21.10.10 - 12:22 Uhr

Hallo Ihr Liebe,

ICh mach mir Sorgen, hatte nach dem Transfer eine heftige Überstimu. und seit heute Nacht Mensbeschwerden, fühle mich auch irgendwie nicht mehr schwanger:-(
ICh habe so Angst, dass meine Gebärmutter die 2 #ei#ei abstoßen will.
Kennt das hier jemand und was sagt es aus?

LG Logovogel

Beitrag von jaroslava 21.10.10 - 12:25 Uhr

Hallo Logofogel,
wann war dein TF ?
Mit der Überstim. nach TF kempf ich grad auch und auch diese mensschmerzen habe ich und das ist 100% die nebenwirkung von Utrogest.
Nemmst Du auch Utrogest?

Beitrag von logovogel 21.10.10 - 12:35 Uhr

Hey Jaroslava,
mein TF war am Montag, die Überstim. Symptome waren so heftig, dass ich kaum aufstehen konnte, war auch so kurzatmig und fürs essen war kaum Platz. Der Bauch ist riesig aber seit gestern kann ich wieder ohne Schmerzen laufen;-).
JA, viel. kommen die Mensschmerzen vom Utrogest aber die nehme i schon seit Montag und die Schmerzen sind erst seit heute Nacht.

Ich werde um 13.00 mal in der KKiwu anrufen.

Beitrag von jaroslava 21.10.10 - 13:57 Uhr

Als hette ich es geschrieben ;-)
Ich war heute wegen meinen riesenbauch in KIWU und die Überstm. ist nun bestätigt.
Habe freie Flüsichkeit im Bauchraum und die eierschtäcke sind 8 cm gross..........
Ich bekamm es auch erst nach dem TF. Da vor märkte ich dass sich was tut, mein Bauch spante aber so einen riessen wei jetzt.............und vor TF habe ich schon gemein ich habe grossen Bauch #hicks
Mein Arzt meinte das ist gut für einistung diese Überstim..
Er meinte die schmerzen kommen von Eierschtöcke ..............und vor TF waren es nur 3 Tage mit Utrogest also zu kurz für deultiche Nebenwirkung Süsse!
Meld dich wenn du was weist ok.

Beitrag von tabeya70 21.10.10 - 14:00 Uhr

Hi,

wir hatten ja alle gleichzeitig TF. Ich habe keine Überstimu, aber dennoch einen dickeren Bauch, Blähungen und unangenehmen Druck. Ähnlich wie Mens.
Mir wurde gesagt, das sei normal. bin aber auch morgen zum Check.
Wenn du auch eine Überstimu hast, würde ich auf jeden Fall auch in der KiWu nachfragen!
Gute Besserung!

Und Hoffnung! Dass dein Körper die Kleinen gerade abstößt glaube ich nicht! Wenn sich nichts einnistet, merkt man das nicht.
Glaube an sie!
Tief durchatmen :-) #tasse
Viele Grüße - T

Beitrag von jaroslava 21.10.10 - 14:13 Uhr

aneu so ist es, das ist normal grins. Mädels wir haben PU gehabt die Eierschtöcke sind wund so gesagt und produzieren Gelbhormon die arbeiten auf hochtouren und da sollen wir geduld haben ;-)
Ich habe die überstm. bestätigt bekommen Heute naja und es heist ruhen ruhen ruhen und mädels PU+6 schlupft die blastozystealso bereitet sich es für eine einistung gell ;-)
Positiv denken und schockolade essen !

Beitrag von tabeya70 21.10.10 - 14:53 Uhr

Genau!
Lasst uns den Kleinen eine Einnistungsparty schmeißen!
Es gibt Kuchen und Tee! #torte #tasse

Beitrag von jaroslava 21.10.10 - 15:47 Uhr

OK aber nur schockokuchen da sie es mögen die süssen embryonen.

Beitrag von logovogel 21.10.10 - 18:22 Uhr

G#liebdrueckten Abend,
schön, von Euch allen zu lesen.;-)
Ich habe in der Kiwu angerufen. Sie sagten es sei noch viel zu früh für Blutungen oder Abbrüche, solle mir keine Gedanken machen. Magnesium oder Buscopan dürfte ich nehmen.

Ich habe dann gebadet- weiß gar nicht, ob ich das darf- und es ist ein bißchen besser. Viell. hören wir gerade nur sehr in uns hinein.
Man kann ja in alle Symptome gute oder auch schlechte Zeichen hineininterpretieren.#gruebel

Ich denke nur daran, dass meine beste Freundin eine niederschmetternde Diagnose bekommen hat- Gebärmutterkrebs- und mir das natürlich sehr nahe ging. Hoffe nicht, dass sich das auf meine Kleinen auswirkt.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass Ihr hier seit und ich mich mit Euch austauschen
kann.

Ich wünsche Dir Tabeya für Morgen, dass alles auf #schwanger zielt.

Fühlt Euch#liebdrueck

Beitrag von jaroslava 22.10.10 - 08:42 Uhr

Ich würd Baden weg lassen am TF+3 es ist die Zeit der einistung !!!

Beitrag von jaroslava 21.10.10 - 14:14 Uhr

Mädels unsere Baer1 die ist SS und die können wir jetzt fragen ob es bei ihr auch war ;-)