Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von afbk2002 21.10.10 - 12:26 Uhr

hallo. bin erst ganz neu hier und will mich mal die "eulen" wenden.. ist mein Zyklusblatt bereits aussagekraftig? und wie lange muss ich die bläter führen bis mir die infos mit coverline usw angezeigt werden, oder muss ich das irgendwo anklicken?
Freu mich über eure hilfe..

afbk2000

Beitrag von chantal93 21.10.10 - 12:28 Uhr

Hi

Dein ZB musst du schon reinstellen;-)

Das ZB erledigt alles von selbst nur die Tempi musst du selbst einstellen der Rest kommt nach dem ES

Beitrag von afbk2002 21.10.10 - 12:44 Uhr

ja hatte das ZB vergessen aber jetzt muss es drin sein oder? Danke für die antwort. mache die messung erst ganz frisch, versuche immer nach dem aufstehen gleich zu messen. muss mich noch dran gewöhnen damit ich es nicht vergesse :-) :-)
ana

Beitrag von afbk2002 21.10.10 - 12:29 Uhr

hier noch mein blatt

" target="_blank" rel="nofollow">http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927480/543972#huepf

Beitrag von chantal93 21.10.10 - 12:30 Uhr

Du musst versuchen immer zur selben Zeit zu messen ansonsten bringt dir das Messen nichts;-)

Aber du vermutest dein ES an ZT17 somit hast du noch etwas Zeit aber wie geschrieben versuche immer die Zeiten einzuhalten. Wecker stellen hilft#winke

Beitrag von schnuckiline 21.10.10 - 12:47 Uhr

Das sagt so noch gar nix aus... erst den ES abwarten, dann kommen auch die Balken!

Beitrag von schnuckiline 21.10.10 - 12:48 Uhr

achso das mit der Uhrzeit nehme ich nicht so genau.... ich messe immer vor dem Aufstehen... egal ob es mal 6 oder mal 8 uhr ist... und die Temperaturkurve sieht bei mir ganz normal aus. Das geht schon.
Ein kurzer Gang auf die Toilette, dann wieder ins Bett und messen geht auch. Da verändert sich bei mir die Temperatur überhaupt nicht. Kann aber bei jedem verschieden sein...