Dezembi's Wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shaauri 21.10.10 - 12:48 Uhr

Hi, na wie geht es euch?
Könnt Ihr noch normal schlafen?


Mir geht es eigentlich richtig gut. Bisher keine großen Beschwerden oder Schmerzen.
Schlafen ist nicht so witzig. Mein Bauchzwerg turnt in der Nacht offensichtlich am liebsten. Von Oben nach unten... mit Beinen und Armen direkt an der Bauchdecke *kratzen und wenn ich mich auf die Seite lege, wird nochmal kräftig gegen die Matratze getreten. Mein Mann ärgert sich langsam weil ich nicht still liegen kann und versucht mit seiner Hand auf dem Bauch mein Zwerg zu beruhigen- was nicht immer klappt. Heute Nacht bin ich erst um 4 Uhr eingeschlafen. UIiiiii.... das wird bestimmt noch viel Spannender die nächsten Rest Wochen.

Meine Diabetis hab ich immer noch mit meiner Ernährung in Griff. Bücken, Haushalt und co funktioniert noch alles ganz gut. Und mein Kindezimmer ist auch fast fertig. Tapeziert ist und Möbel stehn auch schon. Wenn ich nachher mal Zeit hab stell ich Bilder rein.

LG shaauri
31 Woche

Beitrag von shaauri 21.10.10 - 12:52 Uhr

Achja, ich hab die schlimmsten Krämpfe meines Lebens gehabt....

Meine Wade tat 3 Tage später noch immer so weh das ich kaum normal laufen konnte.

Beitrag von munre 21.10.10 - 12:53 Uhr

Huhu shaauri,

mir geht es auch ganz gut mit dem Nachtschlaf das ist so ein Problem oft aufstehen wegen Toilette ich hole den schlaf tagsüber nach aber mein Schatzi leidet sehr darunter und ist sehr ko.
Püppi ist manche Tag sehr aktiv so das ich das Gefühl habe sie will durch die Bauchdecke kommen oder sie kitzelt mich mit ihren Fingern unten Richtung Schambein was sich ziemlich komisch anfühlt.

Kinderzimmer ist fast fertig fehlen nur noch paar Bildchen und dann stelle ich ein Foto rein.

Lg munre 34SSW

Beitrag von .4kids. 21.10.10 - 12:55 Uhr

Schlecht#aerger

Ich bin einfach nur noch genervt.
Baby wiegr jetzt in der 34 ssw 3400gram, wurde heute noch mal vermessen.
Jetzt überlegen die Ärzte ob sie den KS bei 36+0 machen oder doch erst am 24.11. Eigendlicher ET ist am 6.12
Wenn er jetzt aber kommen will wird nicht mehr aufgehalten.

Schlafen und Bewegen ist echt schlecht.
Man das war gerade schon voll der Akt das Babybay aufzubauen#augen

Also ich hab sooooo die Schnautze voll, ich will ihn da jetzt raus haben#schwitz

LG

Beitrag von elisa2785 21.10.10 - 12:56 Uhr

Hallo Shaauri,

mir geht es soweit eigentlich auch noch ganz gut. Hatte heut VU mit Ultraschall. Meiner kleiner ist jetzt schon 42 cm groß und wiegt ca. 1800g. Meine Zuckerwerte waren etwas zu hoch so das ich morgen zum "Zuckerdoktor" muss.

CTG halt leider schon leichte Wehen geschrieben, die ich auch schon spüre. Naja muss mich jetzt halt schonen, hab ja nur noch vier Tage zu arbeiten).

Mein Bauchprinz strampelt au immer ganz ordentlich aber schlafen geht eigentlich noch ganz gut.

Kinderzimmer ist eigentlich fertig, es fehlen nur noch Windeln und Co.

So wünsch euch noch nen schönen Tag #sonne

Elisa mit Bauchprinz SSW 31+6

Beitrag von sabriina 21.10.10 - 12:59 Uhr

Huhu :-)

Uns / Mir geht es eigentlich auch ganz gut :)
außer das die Müdigkeit irgendwie zurück gekehrt ist...und ich zu absolut NIX lust habe!

Aber mit schlafen ist es bei uns auch nicht mehr so :(
Madame hat da ihren eigenen Kopf#rofl
(von wem sie das wohl hat#schein)
Vorallem liegt sie sehr gerne quer -.-'
Was ich mittlerweile sehr unangenehm finde!

Heute abend haben wir unser 3tes Screening und ich bin schon sehr gespannt wie groß und schwer sie ist :-)

Habt ihr eigentlich schon mit eurem GVK angefangen???
Ich hab immernoch nicht bescheid bekommen wann der endlich anfängt!
Find ja schon das das SEHR knapp alles wird!:-[

Glaube ich kümmer mich heute mal darum zur not irgendwo anders noch nen Wochenendkurs machen zu können... nicht das ich dann da stehe...

Liebe Grüße

Sabriina 30+6

Beitrag von coco1902 21.10.10 - 13:55 Uhr

Hallo,

was wird knapp??? Der GVK? Ich hatte meinen beim ersten Kind in der 36. SSW. Was heisst denn in der 30. SSW schon knapp???

Die lassen sich damit Zeit. #rofl

Ändern kannst du es eh nicht. Ausserdem (wenn es denn das erste Kind ist) wirst du es garantiert nicht im Galopp verlieren ;-)

EIne Gburt dauert normalerweise um die 12 Stunden...

LG COco

Beitrag von shaauri 21.10.10 - 13:16 Uhr

Der Geburtsvorbereitungskurs geht bei mir kommenden Montag los und geht bei mir 7 Abende bis zum 6.12.

Da ich ja erst am 27.12 ET hab, passt das ganz gut. Ich bin auch schon gespannt wie der wird und was dort gemacht wird :)

Beitrag von mamijudith1980 21.10.10 - 13:17 Uhr

Mir geht es soweit ganz gut.

Meinen Nierenstau bekomm ich mit viel viel trinken ganz gut in den Griff und meine Gürtelrose ist auch am abheilen.

War heute beim Doppler weil mein kleiner Johannes etwas klein ist , er wiegt jetzt zwischen 1400 und 1500 g .
Aber es ist alles ok, und kleine Babys sind ja auch süß .

Werd jetzt ein mittagschläfchen versuchen wenn mein kleiner Blasentretter es zuläßt.

Liebe Grüße Judith mit Bauchzerg Johannes (in BEL) 32 SSW

Beitrag von vicki81 21.10.10 - 13:24 Uhr

Hallo zusammen,
uns gehts die meiste Zeit auch recht gut. Hab zum Glück vor meinem Mutterschutz noch 2 Wochen Urlaub, so dass ich jetzt schon nicht mehr ran muss und mich entspannen kann.
Schlafen geht eigentlich noch recht gut, nur beim Einschlafen und Aufwachen rumort Püppi ziemlich. Leider ist Handauflegen vom Papi dann aber eher kontraproduktiv - da wird sie eher noch aktiver, wenn sie ihn spürt. Fühlt sich manchmal an wie bei Alien - hab dann das Gefühl, dass gleich was durch die Bauchdecke bricht #schrei
Das mit den Krämpfen kenne ich auch - 1 Tag mal Magnesium vergessen und schon gehts los. Schluck ohnehin mehr Tabletten als vor der schwangerschaft (jeden morgen 1x Eisen wegen Blutarmut, 2x Magnesium und 1x Iod).
Da ich aber eigentlich noch alles machen kann, was ich will, find ich es noch sehr schön, schwanger zu sein. Im Kinderzimmer steht inzwischen fast alles, nur die Sachen müssen noch gewaschen werden und dann zum Schluss noch irgendwann Pflegeprodukte und Windeln und so gekauft werden.
Ich habe mit einer Freundin, die am 24.10. Termin hat meinen GVK gemacht, so dass ich jetzt schon fast durch bin. Bei uns ging es aber nicht um Gymnastik sondern um Atmung und Infos, was auf uns zu kommt (hatte die Hebi aber von vornerein so gesagt). Hat mir auch mehr geholfen als Gymnastikübungen, dafür hab ich mir jetzt doch noch den Aquafitnesskurs für Schwangere ab November organisiert. Yoga soll aber sonst auch ganz toll sein.
Das Einzige ist, dass ich jetzt ohne die Ablenkung durch die Arbeit noch mehr Zeit habe, ungeduldig zu sein - freu mich schon so auf die Kleine (wobei "klein" bei ca 43cm und 2100g beim FA-Termin letzte Woche bei 31+5 relativ ist #schock).

Vicky mit Püppi (32+1)

Beitrag von night72 21.10.10 - 14:42 Uhr

Huhu ihr Lieben#winke
mir gehts soweit ganz gut, mir tun meine Waden auch oftmals weh und auch so das jeder Gang schmerzhaft ist, alles Massieren hilft nicht wirklich, das sahte ich heute auch meine FÄ und sie meinte nicht wärmen sondern kühlen gut das probiere ich heute Abend dann mal aus.

Sonst habe ich nur Schlafprobleme bleibe unheimlich lange wach und , verschalfe den halben Tag.
Bei der heutigen VU wurde auch mein kleiner wie geschallt wie er sich gerade an den Füßchen spielte#verliebt, er hat sich auch endlich gedreht ,vorletzte Woche war er noch mit dem Popo im Becken nun liegt er richtig (was wegen dem ks ja eigentlich egal ist), er wiegt an die 1800 gr und ist 43 cm lang/kurz.
Mein Et ist per KS höchstwahrscheinlich zum 15-17.12.2010
Na dann wünsche ich euch allen eine gute Restschwangerschaft.

Michaela mit Julian Inside ssw 32