40. Woche angebrochen, Oktobis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny_41b 21.10.10 - 12:59 Uhr

...wie gehts euch so?
Unsere Mausi macht keine anstalten auszuziehen. Mir gehts, bis auf ein bissel ziehen hier und da, noch immer gut. Ich hoffe euch auch.#liebdrueck

Heut geh ich mich wieder pieksen lassen, zum 4. mal nun schon. Mal sehen ob die Akkupunktur hält was sie verspricht...

Wünsch euch viel Kraft für den Entspurt und die Geburt.

LG Sunny#sonne

Beitrag von sweetnightd 21.10.10 - 13:07 Uhr

Hallöchen #winke

Mir gehts nicht anders wie dir, mein kleiner Bauchbewohner macht auch noch keine Anstalten zum ausziehen... Das dürften dann richtige Prachtkinder werden, wenn sie sich jetzt schon Zeit lassen #schein#schein

Nachher habe ich noch einen FA-Termin, mal schauen was mir dort gesagt wird... Hoffe doch mal, das der kleine nicht mehr allzulange auf sich warten lässt.

Liebe Grüße

Beitrag von sunny_41b 21.10.10 - 13:12 Uhr

Hab meinen nächsten FA Termin am Entbindungstermin. Wünsch ihr ja den 31. als Geburtstag. Bei uns in Sachsen ist dann ja Feiertag...Ab ob sie es nötig hat sich so lange zu Putzen...
Wünsch dir viel Glück.#klee

Beitrag von sweetnightd 21.10.10 - 13:17 Uhr

Ich hätte eigentlich auch erst nächste Woche wieder einen FA-Termin gehabt, aber ich war Dienstag gewesen, weil ich Unterleibsschmerzen hatte... Wurde dann nochmal gründlich untersucht mit allem drum und dran... GMH war verstrichen und mein MUMU ist auch offen... Nun soll ich heute noch mal hin und wir wollen nochmal CTG schreiben, mal sehen was raus kommt. Unterleibsschmerzen sind natürlich wieder weg und der kleine strampelt froh und munter....

Beitrag von sunny_41b 21.10.10 - 13:21 Uhr

Irgendwann machen sich alle mal auf den Weg auf unsere Welt...warten wir es einfach ab. Das ist der schon Beginn eines sehr selbstbestimmten Lebens unserer kinder...:-p

Sunny#sonne

Beitrag von katharina160377 21.10.10 - 13:52 Uhr

Hallo Sunny,

mir geht es auch nicht anders! Ich habe so auf das gestrige Datum gehofft :-) Den Geburtstag hätte sicher keiner vergessen ;-) Aber was soll´s... Heute Nacht ging es meinem Sohn ziemlich schlecht, darum bin ich heute extrem müde... Aber ansonsten kann ich mich echt nicht beschweren... Mal sehen was sich bis Mittwoch noch so tut. Ich habe dann erst am Do wieder einen Termin bei meinem Fa... Aber vielleicht ist die Maus bis dahin ja schon da!

Ich drück Dir ganz fest die Daumen dass alles gut geht!

Lieben Gruß KATHA