Bauchspieglung und prüfen der eileiter wer hat erfahrung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von danielhasi 21.10.10 - 13:03 Uhr

Hallo wer hat diese erfahrung schon hinter sich und wie ging es euch?
Habe zyklusstörung und sollte monatg schon wieder medis zum auslösen der mens nehmen habe ich aber nicht gemacht weil ich meinen körper einfach mal in ruhe lassen will immer diese hormone:-[ ein Hormoncheck wurde auch gemacht und die werte waren voll in ordnung warum durch dieses medi durcheinander bringen#kratz

Hatte im letzten jahr schon einmal ne BS da wurden verwachsungen und Krampfadern entfernt....dieses mal kommt noch dazu das die eileiter geprüft werden....

Glg Trina#winke

Beitrag von fuxx 21.10.10 - 13:05 Uhr

#winke
Interessiert mich auch, werde das wohl auch als nächstes in Angriff nehmen.

Beitrag von sonnenschein10002 21.10.10 - 13:09 Uhr

Hallo

Das ist nichts schlimmes hatte ich auch im März ich hatte eine Bauch/Gebärmutterspiegelung und prüfung der Eileiter
Ich hatte im bereich der schaamharre rechts wie links einen ganz kleinen schnitt und am bauchnabel aber die verheilen ruck zuck wieder.
Mußt dich nur danach etwas schonen.
Da wird blaue lösung durchgelassen dadurch können sie die eileiter überprüfen.
Bei mir wurde das ambulant gemacht
Alles gute und viel glück

lg julia

Beitrag von fuxx 21.10.10 - 13:15 Uhr

Hi Julia,

wie lange ist man denn dann krank geschrieben??

LG
Kerstin

Beitrag von sonnenschein10002 21.10.10 - 13:16 Uhr

Hi fuxx

ich war 10 Tage krank geschrieben weil ich schwer heben muß auf der arbeit und das sollte ich dann ncht

julia

Beitrag von shiningstar 21.10.10 - 13:14 Uhr

Auch bei Deiner ersten BS wurden sicherlich die Eileiter überprüft, wenn Du schreibst dass Verwachsungen entfernt wurden.
Eileiterüberprüfung bedeutet nichts anderes, als dass sie eine blaue Flüssigkeit durch die Gebärmutter spritzen und dann schauen, ob sie bei den Eierstöcken ankommt, wenn ja sind die Eileiter frei :)