Immer wieder dieses erbrechen!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von danii84 21.10.10 - 13:04 Uhr

Ich mache mir sorgen um meine Maus. Sie ist jetzt 4 Wochen alt und seit 3 Tagen erbricht sie immer wieder und weint sehr viel. In ihrem Bett möchte sie zurzeit garnicht schlafen. Schlafen ist zurzeit auch nicht so ihr Hobby. Sie schläft mal ne halbe Stunde oder so und dann ist sie wieder wach. Oh man dieses weinen von ihr tut mir im Herzen weh. Sie weint so bitterlich. Fieber hat sie keins. Habe gerade beim Kinderarzt angerufen. Die Sprechstundenhilfe hat die Sympthome notiert und ich werde gegen 15 Uhr zurückgerufen. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich der kleinen Maus helfen kann??

Beitrag von italyelfchen 21.10.10 - 13:22 Uhr

Hey Dani,

och mensch, die arme Maus! Das hört sich doch sehr nach einem Magenpförtnerkrampf /-enge an! Oder bleiben auch mal Mahlzeiten komplett drin?

Gute Besserung!

Elfchen

Beitrag von danii84 21.10.10 - 13:36 Uhr

Es bleiben auch Mahlzeiten drinnen. Das mit dem Erbrechen ist nicht regelmäßig. Ist auch nciht immer gleich nach der Mahlzeit sondern manchmal auch erst ne Stunde später

Beitrag von italyelfchen 21.10.10 - 13:59 Uhr

Erbricht sie richtig? Also eine richtige Menge, so dass sie hinterher bis auf den Body nass ist? Oder spuckt sie "nur" ordentlich?

Meine Sophia war ein "Speikind", also immer mal wieder hat es WUPP gemacht und dann war der Pulli dass, aber eben nicht schwallartig und bis auf den Body durch. Das war kein Problem, da sie gut zunahm usw. Man mußte auch bei ihr gut auf das Bäuerchen achten, dann war es besser. Luft im Bauch macht natürlich auch unruhig und kann sogar schmerzhaft sein! Macht sie gut Bäuerchen?

Beitrag von danii84 21.10.10 - 14:04 Uhr

Sie macht nicht immer Bäuerchen. Manchmal schläft sie vorher ein. SIe hat richtig erbrochen. Musste sie waschen, da die Haare und alles voller Milch waren. Ob sie gut zunimmt weiß ich nicht so genau. Aber ich denke schon, da die größeren Sachen immer besser passen.

Beitrag von gutgehts 21.10.10 - 13:43 Uhr

Meine Kleine spuckt auch mal so und mal so! Auch schon seit Wochen. Sie ist jetzt 6 Wochen alt.
Solange sie weiter so gut zunimmt, brauche ich mir keine Sorgen machen, sagt meine Hebamme.
Wegen dem Schlafen momentan kann ich sagen, dass sich das für mich nach dem 5 Wochen Schub anhört.
Johanna hatte das auch so. Sie war 4 Tage lang tagsüber fast nur wach! Mal hat sie eine halbe Stunde, mal nur 10 Min geschlafen, aber sonst war sie wach und quengelig und wollte nicht alleine sein und auf den Arm.
Nach 4 Tagen wars plötzlich vorbei und sie hat wieder mehr geschlafen, mehr gegessen und konnte auf einmal neue Sachen...

Liebe Grüße
Lydis