frage wg tempimessung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dawny80 21.10.10 - 13:35 Uhr

erst einmal ein liebes hallo an alle hier...
ganz kurz zu mir... bekam leider am 22.9. die diagnose MA in der 12.ssw... 24.9. musste ich zur AS und mein #stern gehen lassen...da noch reste verblieben sind, am 4.10. 2.AS... nun war ich heut noch mal bei der FÄ... alles io... aber kann frühstens in 7tagen mit einem eisprung rechnen...
nun möchte ich (ich weiß eig isses zu spät) ab morgen tempi messen... einfach um zu wissen wo ich im zyklus stehe... diesen zyklus möchte ich verstreichen lassen u im kommenden dann wieder weiter üben (ohne tempi messen!) u hoffentlich bald wieder #schwanger werden.
nun zu meiner eigentlichen frage... man sagt ja, dass man die temp.gleich früh VOR dem aufstehen messen soll...
jedoch ist dies bei mir ungünstig, da meine bessere hälfte noch im traumland neben mir liegt wenn ich bereits aufstehen muss...
also würde ich gern aufstehen, ins bad gehen u dort messen....
wird somit das ergebnis unbrauchbar?? auch wenn ich das jeden tag so mache? od gibt es dadurch nur geringe schwankungen die nicht weiter von bedeutung sind in meinem fall??

sorry...is irgendwie doch recht lang geworden #schein

Beitrag von jwoj 21.10.10 - 13:39 Uhr

Es ist wichtig, dass du VOR dem Aufstehen misst!

Du musst doch deinen Partner nicht wecken. Mess deine Temperatur - du musst ja nicht gleich schauen, was auf dem Display steht - und schau später. Ich habe noch nie meinen Mann geweckt beim Messen.

Das Domotherm Rapid Thermometer misst auf zwei Kommastellen genau und misst nach dem Piepston weiter. So kannst du die geforderten 3-5 min messen.

Immer nach dem Aufwachen und VOR dem Aufstehen. Am besten rektal oder vaginal.

Viele Grüße!