... Fisch ...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von louis2005 21.10.10 - 14:10 Uhr

Bin leider nicht wirklich eine gute Köchin ...

Kann mir jemand ein leckeres Fischgericht empfehlen? Leider essen wir viel zu wenig Fisch und ich möchte dies nun ändern. Wichtig wäre nur, ohne Hilfsmittel wie Maggi-Fix und co ...

Freue mich ganz sehr auf Eure Antworten :-)

Beitrag von mirabelle75 21.10.10 - 15:00 Uhr

Hallo,

ein total leckeres, idiotensicheres und geruchsarmes Fischrezept ist folgendes:
http://www.chefkoch.de/rezepte/576771156413514/Zypriotischer-Fisch-in-Folie.html
Den Speck lassen wir immer weg, dafür nehme ich etwas mehr Gemüse. Man kann auch zusätzlich Paprika in feine Streifen schneiden und dazu geben. Dazu passt sehr gut Reis oder Baguette.

Dieser Fisch-Spinat-Auflauf ist auch sehr einfach und lecker:
http://www.chefkoch.de/rezepte/175141076514249/Fisch-Spinat-Auflauf.html
Meistens lasse ich das Pesto weg und dünste den Spinat in Zwiebel und Knoblauch an und würze kräftig mit Pfeffer und Salz. Gibt man neben dem Mozzarella noch etwas geriebenen Parmesan oder Bergkäse dazu, wird der Auflauf noch würziger. Dazu Reis oder Kartoffelbrei.

Diese Norwegische Lachspfanne geht auch ganz fix und schmeckt sehr lecker.
http://www.chefkoch.de/rezepte/368441122390516/Lachspfanne-norwegisch.html

Liebe Grüße

Beitrag von louis2005 22.10.10 - 08:34 Uhr

vielen dank, werde mich nächste woche gleich mal dran versuchen - rezepte 2 und 3 :-)

Beitrag von marilyn2001 19.11.10 - 01:17 Uhr

ich koche immer fisch so.....die lieben das hier......seelachsfilet unpaniert kaufen,nur in mehl wenden ,schön peffern und salzen,in der pfanne butter rein ,am bester gelingt der fisch mit butter ,stats mit öl oder magarine,von beiden seiten anbraten,dann in backofen zum weiter garen ,bei kleiner hitze so 100 grad,dabei salzkartoffel ,und brokkoli überbacken mit kräutersosse(leider von maggi )