KU schon 35cm :/ ET -3

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summer07 21.10.10 - 14:20 Uhr

mein erster sohn kam mit 33cm KU auf die welt und das war schon schlimm..er wurde dann mit einer saugglocke rausgezogen.
Bin sehr schmal gebaut .....

Jetzt war ich heute beim FA und mein kleiner hat schon 35cm und er hat auch ein bisschen bedenken geäussert.... man müsste es beobachten... naja, was soll ich jetzt davon halten, soll ich bin gleich zum KS anmelden ?

ET ist in 3 TAgen ..... ist aber noch nix offen oder so... sieht alles noch nicht so aus als würde er bald kommen wollen

Beitrag von .4kids. 21.10.10 - 14:25 Uhr

Keine Angst das geht noch raus;-) KS wegen dem Köpfchen würde ich nicht machen

Beitrag von kati1811 21.10.10 - 14:26 Uhr

Hallo,

also ich würde es auf jeden Fall versuchen und mich deshalb nicht auf einen Kaiserschnitt einlassen. Meine Tochter hatte damals 34,5 cm und ich musste genäht werden und mein Sohn hatte 37 cm und ich hatte gar nichts.

Alles Gute und eine schöne Geburt

LG Kati

Beitrag von ibiza445 21.10.10 - 15:36 Uhr

hallo!

ich würde auch keinen ks wegen dem köpfchen machen, schon gar nicht wenns das zweite ist - flutscht ja viel leichter sagen die hebammen :-p

mein sohn hatte KU 38 und ich bin gar nicht gerissen... die elastitzität des damms hat auch nichts mit der beckenbreite zu tun...

glg, ibiza mit boy 2 jahre und krümel 31. ssw

Beitrag von nadinefri 21.10.10 - 17:05 Uhr

Also ich bin nun 34. Woche und meine Tochter hat schon nen KU von 35 cm. Ist doch nichts ;-)

Mein Sohn kam mit 38 cm und ich bin nur 1 cm eingerissen..