GV nach Dammschnitt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von stoepseline 21.10.10 - 14:45 Uhr

HAllo Ihr Lieben,

hab da mal eine persönliche Frage.

Wann hattet Ihr nach der Geburt mit Dammschnitt wieder GV.
Und tat es weh??
Meine Tochter ist jetzt 7 Wochen alt.

Danke für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Beitrag von zwei-erdmaennchen 21.10.10 - 14:52 Uhr

Hallo,

wir haben lange gewartet - etwa 4 Monate. Und ehrlich gesagt war das erste Mal alles andere als angenehm. Tat sogar richtig weh. Wurde dann aber von Mal zu Mal besser und nach ein paar Mal war's wie früher.

LG
Ina #winke

Beitrag von clamsi 21.10.10 - 17:12 Uhr

Hatte nach 8 Wochen wieder und es tat weh, weil das frische Gewebe (was durch die Naht zusammengewachsen ist) noch sehr unelastisch ist.
Ich habe es daraufhin mit täglicher Dammmassage (mit Dammmassageöl von Weleda) begonnen und es wurde von Mal zu Mal besser. Jetzt zwickt es am Anfang noch ein bissl (ist hetzt 11 Wochen her).
Übrigens: Immer Gleitgel oder Dammmassageöl beim GV (ich nehm das Öl) verwenden, denn nach der SSW ist es mitunter etwas trocken da unten.
Und das wichtigste: Entspannt sein und Lust haben, sonst verkrampft man und das ist nicht gerade zuträglich. Am besten vorab schön baden und richtig gelöst an die Sache herangehen ;-)

Liebe Grüße

Beitrag von s30480 21.10.10 - 21:01 Uhr

Beim ersten nach 3 Wochen...da war alles verheilt und beim zweiten ist nichts gerissen o.ä. da gings nach zwei Wochen wieder.
LG Sandra