Brauche mal Euren Rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hellonetti 21.10.10 - 16:08 Uhr

hallo Mädels,

ich hatte im mai eine As und jetzt ist schon der 5 Zyklus und es hat bis jetzt noch nicht wieder geklappt, was mich schon sehr traurig macht. Jetzt hatte ich meine Blutwerte untersuchen lassen und es ist alles bestens bei mir schon irgendwie komisch, woran könnte es liegen???

Hat von euch jemand auch schon diese Erfahrung gemacht, dass es erst nach mehr als 5 Monaten geklappt hat?

Ich trinke jetzt diesen Zyklus Himbeerblättertee und mal schauen ob es was bringt.

Sorry fürs #bla#bla

Gruß Jeannette

Beitrag von jwoj 21.10.10 - 16:16 Uhr

Na ja, hier sind ja jede Menge Mädels bei denen es lange dauert.

Wie lange habt ihr denn vor der AS geübt?

Viele Grüße!

Beitrag von katrin26 21.10.10 - 16:18 Uhr

ja jwoj hat völlig recht.. es gibt welche die haben schon denn 12 zyklus und ohne erfolg... wenn die zeit ran ist ist sie ran..
der apfel fällt erst dann vom baum, wenn er reif ist....

Beitrag von katrin26 21.10.10 - 16:16 Uhr

hallo... ich bin seid meiner AS auch im 4 und gehe morgen oder so in den 5 zyklus.. bei mir will es auch nicht klappen.. keine ahnung woran es liegt... mh ist schon mist... aber ändern können wir es auch nciht,, leider...

Beitrag von hellonetti 21.10.10 - 16:19 Uhr

Nee da hast du recht ändern können wir es nicht, ich habe nur angst das irendwas bei der Op falsch gelaufen ist aber ich denke dann hätte sie das ja gesehen an den blutwerten und bei ultraschall oder?

In welcher woche warst du wenn ich fragen darf?

Gruß Jeannette

Beitrag von katrin26 21.10.10 - 16:21 Uhr

ich war so ca 11 / 12 woche.... hab mir auch die gleichen fragen gestellt.. aber das verrückt machen bringt dich / uns nicht weiter....
ich freue mich immer fein mit wenn andere POSITIV schreiben....
irgendwann kommt der tag da können wir es auch schreiben.... die hoffnung stirbt zuletzt...

Beitrag von kathrin1206 21.10.10 - 16:17 Uhr

bei mir das gleiche seit 6 Monaten, einfach zum Haare raufen, ich weiss auch nicht weiter #aerger

Beitrag von sparla 21.10.10 - 16:18 Uhr

Hallo Jeanette,


ich komme jetzt dann auch in den 6 ÜZ...
was soll ih sagen ich weiss es auch nicht, trinke auch brav meinen Tee,
aber hoffe jeden Monat neu....#schein
Das wird schon irgendwannn ist unser Monat meine Liebe...
nach dem ES ist vor dem ES, das hilft etwas.....;-)

Sparla#winke

Beitrag von hellonetti 21.10.10 - 16:22 Uhr

wenn das so leicht wär, aber ich werde jetzt auch mehr arbeiten vielleicht klappt es dann weil ich nicht mehr soviel dran denke mal abwarten. Mein schatz ist jetzt krank und ich denke in ein paar tagen habe ich meinen ES mal abwarten kann ja nur besser werden.

Gruß Jeannette

Beitrag von katrin26 21.10.10 - 16:25 Uhr

genau mach dir nicht zu viele gedanken...
du siehts ja selber alles was du damit erreichst sind viele frustationen...
sicher ist es immer blöd wenn wieder die mens kommt, aber wie gesagt, irgendwann sind wir auch dran#liebdrueck

Beitrag von lucas2009 21.10.10 - 16:39 Uhr

Huhu,
bin jetzt im 8 ÜZ!
LG